PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 892589 (Integrated Worlds GmbH)
  • Integrated Worlds GmbH
  • Max-Eyth-Str. 38
  • 71088 Holzgerlingen
  • https://www.integrated-worlds.com
  • Ansprechpartner
  • Hannes Becker
  • +49 (7031) 4617-30

Smarte Orientierung in der Stadt

Vorstellung der Holzgerlingen-App macht Bürger mobil

(PresseBox) (Holzgerlingen , ) Holzgerlingen, das idyllische Städtchen am Schönbuch, erblüht mit der stadteigenen Holzgerlingen-App zum mobilen Erlebnis für Bürger und Besucher. Entsprechend groß war das Interesse als das Team vom Internetcafé am 06.02.2018 zum Vortrag „Die Benutzung der Holzgerlingen-App auf ihrem Smartphone“ in die Begeg-nungsstätte Haus am Ziegelhof in Holzgerlingen eingeladen hat. Sebastian Triltsch, Product Marketing Manager der 1eEurope Deutschland GmbH, machte im Rahmen der Vortragsreihe „Doppelklick“ die Interessierten mit der Nutzung der App und den wichtigsten Funktionen vertraut.

Schnell wurde klar: Die App hat einiges zu bieten. Als gemeinsame Initiative der Stadt Holzgerlingen, des Gewerbes sowie der Holzgerlinger Vereine wurde eine Informationsplattform für Bürger und Besucher der Stadt geschaffen. Ob als Einkaufshilfe für Shoppingbegeisterte, Stadtführer für Touristen oder allgemeiner Träger von städtischen Informationen – die Holzgerlingen-App ist die innovative Lösung für ein attraktives Stadtbild. Auch Schadensmeldungen können über die mobile Applikation direkt an die Stadtverwaltung gesendet werden. Erkannte Schäden werden somit schnell dokumentiert, um das elegante Erscheinungsbild der Stadt zu wahren. Zudem haben die Anwender ständigen Zugriff auf die Ausgaben des „Nachrichtenblatts“ und können sich per Knopfdruck zur nächsten „netten Toilette“ navigieren lassen. Ein Historischer Stadtrundgang führt den Nutzer zu den wichtigsten historischen Gebäu-den der Stadt und erklärt diese nicht nur auf Deutsch und Englisch, sondern – und das ist das Besondere an der mobilen Lösung – auch auf Schwäbisch!

Und damit nicht genug: Denn weitere tolle Funktionen sollen in diesem Jahr folgen. Mit dem Modul „Mitfahr-Community“ können App-Nutzer Fahrten anbieten und in einer Community veröffentlichen, um so freie Sitzplätze einer Fahrt zu füllen. Interessenten nehmen per Klick Kontakt zum Anbieter auf und sichern sich so ihren Platz. Daneben werden Formulare und Anträge, welche ohne Unterschrift beantragt bzw. eingereicht werden können, in Zukunft über die App verfügbar sein. Und auch die Stadtliebhaber kommen nicht zu kurz. Denn der Ausbau von themengeführten Touren in der Stadt ist ebenfalls geplant.

Website Promotion