PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 697702 (1A Verbraucherportal)
  • 1A Verbraucherportal
  • Am Markt 23
  • 18461 Richtenberg
  • http://www.1averbraucherportal.de
  • Ansprechpartner
  • Albert Gottelt
  • +49 (381) 367666-0

D’Adamos Blutgruppendiät: Ernährung als Typfrage

Das 1A Verbraucherportal informiert umfangreich über die Blutgruppendiät nach Naturheilkunder Peter J. D'Adamo und bewertet diese anhand der aktuellen Wissenschaft

(PresseBox) (Rostock, ) Mittlerweile gibt es hunderte Diäten, die Abnehmerfolge oder ein gesundheitliches Plus versprechen. Zu den Letzteren zählt auch die Blutgruppendiät nach D'Adamo. Was genau diese Ernährungsform beinhaltet und wie sie wissenschaftlich und gesundheitlich zu bewerten ist, lesen Sie beim 1A Verbraucherportal unter http://www.1a.net/ernaehrung/diaet/blutgruppendiaet. Zudem erhalten Sie einen kurzen Einblick zur Entwicklungsgeschichte und Entstehung der AB0-Blutgruppen. Sie lesen Wissenswertes zu folgenden Themen:

- Welche Theorien hinter der Blutgruppendiät stehen
- Wie die Blutgruppentypen charakterisiert sind
- Wie sich die Blutgruppentypen ernähren sollten
- Praktische und gesundheitliche Bewertung der Diät

Theorie und Blutgruppentypen

Nach D'Adamos Annahmen bestimmt die Blutgruppe eines Menschen dessen Ernährung und Lebensweise. Zudem erklärt er in seinen Büchern, dass vor allem das pflanzliche Eiweiß Lektin dem Körper schadet und die Leistungsfähigkeit mindert. D'Adamo richtet sich bei der Unterteilung der Blutgruppentypen nach dem AB0-System und hat seine eigene Evolutionstheorie zu jeder Gruppe. Der 0-Typ bzw. der "Jäger" sei die älteste Blutgruppe, gefolgt vom Typ A der "Landwirt", Typ B der "Ausgeglichene" und Typ AB der "Rätselhafte".

Die typengerechte Ernährung

Die Blutgruppentypen weisen laut D'Adamo ein verschieden starke Immunsysteme sowie einen mehr oder weniger robusten Magen-Darm-Trakt auf. Dadurch bilden sich unterschiedliche Verträglichkeiten bestimmter Lebensmittel (-gruppen) heraus. Typ 0 sollte beispielsweise auf Weizen verzichten, Typ A sich vegetarisch ernähren. Der ausgeglichene Typ B verträgt nahezu alle Lebensmittel und Typ AB verträgt zwar als einzige Gruppe Weizen, sollte jedoch Fleisch nur in geringen Mengen verzehren.