PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 763756 (1000°DIGITAL GmbH)
  • 1000°DIGITAL GmbH
  • Mozartstraße 3
  • 04107 Leipzig
  • http://www.1000grad.de
  • Ansprechpartner
  • Thomas Hamann
  • +49 (228) 933911-81

Online-Bericht der Telekom schlägt auch die Printkonkurrenz – Umsetzung von 1000°

DTAG gewinnt Platin bei den Econ Awards. Jury lobt perfektes Reporting und übersichtliche, nutzerorientierte Gestaltung.

(PresseBox) (Leipzig, Bonn, ) Mehr Lob geht nicht: „Wer wissen will, wie perfektes Reporting ausschaut, sollte sich diesen Bericht vornehmen.“ Mit diesen Worten rühmt die Jury der renommierten Econ Awards für Unternehmenskommunikation den CSR-Bericht (Corporate Social Responsibility) der Deutschen Telekom. Und zeichnete den siegreichen Beitrag – wie schon im Vorjahr – mit Platin aus.

Das Besondere: Der Online-Bericht rund um das Thema Nachhaltigkeit setzte sich mit großem Abstand auch gegen die gedruckte Konkurrenz durch. Deswegen verzichtete die Jury sogar ganz auf die Auszeichnung weiterer Wettbewerbsbeiträge. Wörtlich heißt es dazu in der Begründung: „Der überragende Bericht der Deutschen Telekom setzt neue Maßstäbe…(…) Auch Gestaltung, Aufbau und Übersichtlichkeit überzeugen auf ganzer Linie.“

Die technische Umsetzung des Online-Berichts verantwortete die Leipziger Agentur 1000°DIGITAL. Für die Telekom entwickelte sie ein komplexes Berichts-Ecosystem – mit der Website als Mittelpunkt. Die Lösung sieht einerseits Programmierung und Gestaltung des Onlineberichts selbst vor. Sie umfasst aber auch das Backend, also sozusagen den Maschinenraum des Berichts. Hier unterstützt ein maßgeschneidertes Kollaborationstool die zuarbeitenden Mitarbeiter bei Recherche und Erstellung des umfassenden Contents.

1000° DIGITAL Geschäftsführer Mark Busse: „Jeder Sportler weiß: Es ist schwerer, einen Titel zu verteidigen, als ihn erstmals zu gewinnen. Es braucht harte Arbeit, Akribie und auch Mut, sich auf neue Methoden einzulassen. Bei der Telekom erleben wir all das jeden Tag aufs neue – und sind froh, dass wir einen Beitrag dazu leisten dürfen.“

Im jetzt ausgezeichneten Bericht beschreitet die Telekom in Sachen Interaktion neue Wege. Mit einer permanent verfügbaren Umfrage bietet sie Interessengruppen die Möglichkeit jederzeit Feedback zu geben, in welchen Bereichen sich die Telekom besonders engagieren soll. Dabei wählen die Teilnehmer selbst aus, welche Themenfelder sie bewerten möchten. Die Umfrage bietet ferner zahlreiche Kommentierungsmöglichkeiten. Gruppenspezifische, offene Fragen laden außerdem dazu ein, eigene Gedanken und Anregungen einzubringen. So kann der Konzern sich verändernde Erwartungen frühzeitig erkennen. Auch das entsprechende UmfrageTool entwickelte 1000° exklusiv für die DTAG.

Neben der Auszeichnung für den CSR-Bericht siegte die Deutsche Telekom auch in den Kategorien „Geschäftsbericht“ und „Social Media-Aktivitäten“.

Website Promotion

1000°DIGITAL GmbH

Als überregional aktiver Softwareentwickler für hochinnovative Web-Anwendungen entwickelt 1000°DIGITAL GmbH schon seit 1995 Softwarelösungen für das Publikations- und Prozess-Management. Am Hauptsitz in Leipzig und am Standort Bonn treibt die 1000°DIGITAL GmbH mit rund 20 Mitarbeitern die Entwicklung der eigenen Softwareprodukte und Technologieintegrationen voran. Zu den Kunden zählen neben der Deutschen Telekom AG und dem Ernst Klett-Verlag vor allem mittelständische Unternehmen, Kommunen sowie Kulturträger.
www.1000grad.de