PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 99339 (industrie-kommunikation)
  • industrie-kommunikation
  • Alexandrinenstr. 9a
  • 96450 Coburg
  • https://www.industrie-kommunikation.de

Oldtimer-Restaurierung live auf der TECHNO-CLASSICA 2007: die Fahrzeugakademie und ihre Kooperationspartner zeigen wie es gemacht wird

Sondershow „Techno-Classica Akademie“

(PresseBox) (Schweinfurt, ) Die Fahrzeugakademie, mit Sitz in Schweinfurt (www.fahrzeugakademie.de), wird auch in diesem Jahr wieder den Oldtimerfans Tipps und Know-how rund um die Restaurierung historischer Fahrzeuge auf der TECHNO-CLASSICA 2007 in Essen demonstrieren. Vom 29.03. bis zum 01.04.2007 werden im Rahmen der Sondershow „Techno-Classica Akademie“, in der Galeria der Messe, anspruchsvolle Restaurierungsarbeiten von anerkannten Fachleuten live vorgeführt.

Im Programm der Sondershow „Techno-Classica Akademie“ dreht sich alles um die Instandsetzung historischer Fahrzeuge. Auf dem großen Gemeinschaftsstand stellen die Fahrzeugakademie mit Beteiligung ihrer Kooperationspartner Leeds College of Technologie (England), dem Fachbereich 5 Restaurierung/Grabungstechnik der FHTW Berlin, dem Berufsbildungs-zentrum ASSE (Belgien) und dem Landesinnungsverband NRW des Deutschen Kfz-Gewerbes ihr Können live zu Schau. Dabei werden die notwendigen Fertigkeiten und Techniken für das Restaurieren von historischen Fahrzeugen hautnah gezeigt und erläutert. Der Schwerpunkt liegt auf dem Bereich Blechbearbeitung, der federführend von der Fahrzeugakademie gezeigt wird, sowie den Aktionsbereichen Holzrestaurierung und Sattlerei.

Gezeigt wird beispielsweise wie Oldtimer-Motoren, Holzteile und Autositze instand gesetzt oder wie elektrische Bauteile und Anlagen von Old- und Youngtimern richtig überprüft werden. Das schwierige Autogenschweißen von Stahl- und Aluminiumblech wird ebenso anschaulich demonstriert wie das Verzinnen bzw. Verschwemmen von Karosseriebauteilen. Praktische Materialanalysen werden demonstriert und Verschleißuntersuchungen an Oldtimermotoren durchgeführt. Für alle, die fachmännisches Wissen für das Restaurieren von Old- und Youngtimern und das Gespräch mit ausgewiesen Fachleuten in diesem Bereich suchen, sind auf diesem Gemeinschaftsstand goldrichtig. Interessierte Laien wie versierte Fachleute können bei diesen moderierten Vorführungen und Vorträgen die breite Themenvielfalt rund ums Restaurieren aktiv miterleben.

Erstmals stellt die Fahrzeugakademie junge Existenzgründer vor, die sich der Oldtimer-Restaurierung verschrieben haben und ihr Können bei den Live-Vorführungen unter Beweis stellen. "Wir geben praxisnahe Anleitung und zeigen das gesamte Spektrum der Restaurierungsarbeiten", erklärt Akademieleiter Matthias Dingfelder. Die Fahrzeugakademie, deren Träger die Handwerkskammer Unterfranken ist, bietet als einzige Institution in Deutschland 16 verschiedene Kurse für die Restaurierung von Oldtimern an und ist zwischenzeitlich weit über die Grenzen hinaus dafür bekannt.

Daneben werden etliche Fort- und Weiterbildungsseminaren, bis hin zu Meisterkursen, zu fahrzeugbezogenen Themen angeboten. Umfassende Informationen auf der Messe TECH-NO-CLASSICA 2007 in der Galeria oder unter www.fahrzeugakademie.de zum downloaden.

Kontakt/Ansprechpartner:
Fahrzeugakademie
Georg-Schäfer-Straße 71
97421 Schweinfurt
www.fahrzeugakademie.de

Akademieleitung:
Matthias Dingfelder
Tel. 0 97 21 7858-3140
m.dingfelder@hwk-ufr.de

Weiterbildungsberatung:
Matthias Kaemmer
Tel. 0 97 21 78 58 - 31 29
m.kaemmer@hwk-ufr.de

PR-Aussendung durch:

industrie-kommunikation

x-impulse, b2b-kommunikation
- entwickelt und optimiert den Unternehmensauftritt
- Image und Bekanntheit der Unternehmen
- Kunden gewinnen und Kunden binden
- Mittel und Maßnahmen aus dem gesamten Kommunikationsmix
- Aus: Werbung, Messen/Veranstaltungen, Direktmarketing,
- Online-Kommunikation, PR- und Öffentlichkeitsarbeit
- SEO (Suchmaschinenoptimierung)

Fachredaktion für Mittelstandsunternehmen und Verlage
- Fachartikel,
- Case Studies
- B2B-Whitepapers
- Kundenmagazinen und Newsletter
- PR (eigene Pressekanäle sowie Kontaktnetzwerk)

x-impulse, b2b-kommunikation
Geschäftsführer: Dipl. Wirtsch. Ing. (FH) Martin Sonneck
Info und Kontakt:
http://www.x-impulse.de
info@x-impulse.de