Branche

Erziehung, Bildung und Wissenschaft

Über uns

Die Technische Universität (TU) Ilmenau, gelegen in der 25.000-Einwohner-Stadt Ilmenau am Nordhang des Thüringer Waldes, bietet als eine kleine Universität für ihre Studierenden und Beschäftigten vorteilhafte Bedingungen für Studium und Arbeit, welche ihre großen Schwestern nicht unbedingt vorhalten können. Kurze Wege, kleine Seminare und Vorlesungen, die Möglichkeit des persönlichen Kontaktes zwischen Studierenden und Hochschullehrern und effektive Vernetzung der Wissenschaftler sind nur einige von ihnen. Zahlreiche studentische, kulturelle und sportliche Vereine und Initiativen in und außerhalb der Universität laden zu einem individuellen Wohlbefinden ein. Insgesamt verstehen wir uns als eine weltoffene Campus-Familie.

An der TU Ilmenau lehren und forschen renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Ihre Errungenschaften sind wegweisend und in vielen Bereichen aus dem heutigen Leben nicht mehr weg zudenken. So sind es u.a. die Entwicklungen des MP3-Formates, eines Pulvers, welches vor elektromagnetischer Strahlung schützt, der genauesten Waage der Welt – des Superkomparators, des weltweit einzigartigen wissenschaftlichen Großgerätes zur Erforschung der Feinstruktur von Turbulenzen – das sog. „Ilmenauer Fass“, einer Ultra-Breitband-Technik, welche u. a. zum Auffinden verschütterter Personen oder zur Minensuche eingesetzt werden kann, oder eines automatischen Einkaufsassistenten für Baumärkte.

Mit Stolz blicken wir sowohl national als auch international auf zahlreiche enge Partnerschaften mit wissenschaftlichen Einrichtungen und Wirtschaftsunternehmen. Und nicht zuletzt ist es die enge Zusammenarbeit mit der Stadt Ilmenau und dem Ilmkreis mit seinen weiteren Regionen, die die Rahmenbedingungen für das akademische Leben an der Technischen Universität zu dem gestalten, was die Technische Universität Ilmenau ausmacht.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.