Kontakt
Logo der Firma PROTEMA Unternehmensberatung GmbH

PROTEMA Unternehmensberatung GmbH

PROTEMA Tennis Trophy 2022 - eine besondere Form der Jugendförderung

Mit Unterstützung von PROTEMA ist der TC Weinstadt-Endersbach e.V. in der Lage mit einem eigenen Jugendturnier eine besondere Form der Jugendförderung zu ermöglichen. Anstatt pauschal in die Jugend zu finanzieren, wird mit einem eigenen Turnier eine qualitativ hochwertige Organisation garantiert und jungen Tennisspieler/-innen somit eine Möglichkeit zur individuellen Weiterentwicklung geboten.

auf protema.de weiterlesen

PROTEMA unterstützt SOS-Kinderdörfer weltweit

PROTEMA ist sich seiner sozialen Verantwortung bewusst. So helfen wir SOS-Kinderdörfern und übernehmen Patenschaften für die Kinder in Not. Wir unterstützen unsere Patenkinder in Bolivien, Paraguay, Südafrika, Indien und Palästina. Mit Unterstützung von Patenbeiträgen bemühen sich die Mitarbeiter des SOS-Kinderdorfes mit aller Kraft darum, dass die Patenkinder in einem sicheren Zuhause aufwachsen können.

auf protema.de weiterlesen

PROTEMA im Fachmagazin LOGISTRA: Logistik wird zum Baukasten

Kundenansprüche an produzierende Unternehmen sind im digitalen Zeitalter sprunghaft angestiegen. Alles muss stimmen: Die Qualität, die Individualität, aber auch die Schnelligkeit der Herstellung und Lieferung. "Im Idealfall setzen Unternehmen skalierbare Lösungen für ihre Produktion und Logistik ein, damit ihre Strukturen mitwachsen und sich den neuen Gegebenheiten schnell anpassen können. Flexibilität muss obersten Stellenwert haben", erklärt Michael Flaig, Leiter Operations bei PROTEMA, im Fac

auf protema.de weiterlesen

Veröffentlichungen von PROTEMA: Industrie 4.0: Mensch und Maschine - Technologie unterstützt industrielle Arbeit

Industrie 4.0: die Digitalisierung hält zunehmend Einzug in die industrielle Produktion. Dies bedeutet auch einen starken Wandel des Arbeitsplatzes und der Arbeitsorganisation. Wie Unternehmen ein Gesamtkonzept mit klarer Zielsetzung entwickeln und ihre Mitarbeiter mitnehmen, lesen Sie im Fachbeitrag von Dr. Jörg Pirron, Geschäftsführender Gesellschafter von PROTEMA Unternehmensberatung im schweizerischen Industriemagazin „maschinenbau“ vom Olympia-Verlag.

auf protema.de weiterlesen

PROTEMA im Jahrbuch Logistik 2022: Global Footprint in Produktion und Logistik im globalen Wettbewerb

In der aktuellen Ausgabe des Jahrbuch Logistik mit dem Schwerpunkt Supply Chain schreibt PROTEMA über den globalen Wettbewerb in Produktion und Logistik. Warum ist es wichtig, sich nachhaltig und resilient aufzustellen und was bedeutet Global Footprint. Anforderungen an die Wertschöpfung und Veränderungen im Produktions- und Logistiknetzwerk sowie die Notwendigkeit diese zu optimieren.

auf protema.de weiterlesen

Skalierbare Logistik-Lösung sichert Optimum an digitaler Flexibilität bei wenig Aufwand

In Produktion und Logistik sichern Automatisierung und Digitalisierung die hohe Qualität, mit der Sie performant liefern. Doch ändern sich die Markt-Bedingungen plötzlich, sind viele digitale Mittel zu träge, um schnell genug zu reagieren. Die Antwort: eine skalierbare Logistik-Lösung. PROTEMA beleuchtet, wie Software nach dem Baukastenprinzip Ihre Logistik flexibel hält, damit Sie stets effizient agieren können – mühelos und ohne ausufernde Kosten.

auf protema.de weiterlesen

Agilität ist kein bloßes Tool, sondern ein Wertesystem

Agile Arbeitsweise versprechen die Handlungs- und Redaktionsfähigkeit von Unternehmen in einer sich dynamisch wandelnden Welt nicht nur zu erhalten, sondern zu steigern. Im Gespräch erklärt Claudia Gruhn, Managerin im Bereich Consulting und Transformation bei der PROTEMA Unternehmensberatung GmbH, die Vorteile agiler Methoden, für welche Projektformen sie sich am besten eignen und was Unternehmen bei der Einführung der neue

auf protema.de weiterlesen

Industrie 4.0: Mitarbeiter beim Thema Digitalisierung mitnehmen und erfolgreich produzieren

Der Wandel hin zur Industrie 4.0 macht sich für Sie mit steigender Leistungs- und Innovationsfähigkeit bezahlt. Ihr Unternehmen arbeitet so effizienter und performanter. Auch die Motivation im Team ist dann höher, zumal vor allem Jüngere zeitgemäße Arbeitsweisen geradezu verlangen. Erfüllen Sie die Wünsche nach Flexibilisierung und Technologisierung, binden Sie Fachkräfte langfristig und gewinnen leichter qualifiziertes Personal hinzu.

auf protema.de weiterlesen

PROTEMA ist Top Berater 2022 für "Verarbeitendes und Produzierendes Gewerbe"

PROTEMA erhält die Auszeichnung "Top Berater" 2022. Damit zählen wir laut der renommierten Branchen-Studie von FOCUS zu den besten Beratungshäusern in Deutschland. Einmal im Jahr ermittelt FOCUS die Top-Berater nach der Online-Befragung von Kunden und Branchenkollegen. Die Unternehmensberatungen nehmen ohne aktive Beteiligung und kostenfrei an der Studie teil. Alle Unternehmen, die es in die Liste der Top-Berater schaffen, sind von FOCUS empfohlen.

auf protema.de weiterlesen

Produktion und Logistik: Strategien zum Umbau des Global Footprint

Unsicherheiten in Lieferketten, Verwerfungen auf den Beschaffungs- und Absatzmärkten sowie globale Handelsbeziehungen zwingen Unternehmen zunehmend dazu, ihre Produktions- und Logistiknetzwerke anzupassen oder neu auszurichten. Die Gründe dafür sind häufig vielschichtig – die eine Ursache gibt es nicht. Im Gespräch erläutern Thomas Jurgeleit & Michal Říha von der PROTEMA Unternehmensberatung GmbH, welche Dimensionen den Global Footprint bedingen, wie sich eine Strategie zum Umbau entwickelt.

auf protema.de weiterlesen

Skalierbare Logistik-Lösungen schaffen Spagat zwischen Automatisierung und größtmöglicher Flexibilität

Qualität, Individualität und schnelle Lieferung – das digitale Zeitalter treibt die Erwartungen von Kunden an produzierende Unternehmen in die Höhe. Doch um dem zu begegnen ist es oft nicht ausreichend, Anlagen und Systeme nur zu automatisieren – denn eine schnelle Reaktionsfähigkeit ist gefragt. Starre Lösungen sind da eher hinderlich. „Hingegen schaffen skalierbare Lösungen für die Automatisierung und Digitalisierung der Logistik einen Spagat“, so Michael Flaig, PROTEMA Unternehmensberatung.

auf protema.de weiterlesen

Agiles Arbeiten nach Scrum – 4 Elemente zum Ausprobieren

Im Fachbeitrag von PROTEMA Experten erhalten Sie einen Überblick über den Ursprung und die Einsatzmöglichkeiten von Scrum. Scrum, ursprünglich als Rahmenwerk für die agile Softwareentwicklung konzipiert, wird auf Grund der wachsenden Beliebtheit des Vorgehensmodells zunehmend auch von Teams außerhalb der Softwarebranche für die Zusammenarbeit in komplexen Entwicklungsprojekten genutzt.

auf protema.de weiterlesen

400 Bäume von PROTEMA und LOPREX für die Erstaufforstung eines Mischwalds

PROTEMA und LOPREX unterstützen die Verbandswald Initiative von BDU. Am 21. März haben wir die ersten 400 Bäume nahe Kaiserslautern eingepflanzt. Wir sind glücklich unseren Beitrag zum Klimaschutz geleistet zu haben. Wir sind uns nicht nur unserer unternehmerischen, sondern auch unserer ökologischen und sozialen Verantwortung bewusst und sind fest davon überzeugt, dass auch kleine Beiträge zum Klimaschutz unverzichtbar sind. PROTEMA und LOPREX stehen für die nachhaltige Unternehmenspolitik.

auf protema.de weiterlesen

Ausgezeichnet! PROTEMA gehört zu den besten Beratungshäusern Deutschlands

PROTEMA wurde bereits zum neunten Mal in Folge zu den besten Unternehmensberatungen in Deutschland gekürt. Das Siegel "Beste Berater" wird an Beratungen verliehen, die bei einer Befragung von "brand eins Wissen" und "Statista" überdurchschnittliche Kunden- und Expertenbewertungen haben. Das Ranking "Beste Berater 2022" zeigt auch in diesem Jahr, dass die Berater von PROTEMA mit ihren Leistungen sowohl Kunden als auch Wettbewerber überzeugen – und das bereits im neunten Jahr in Folge.

auf protema.de weiterlesen

Robuste Lieferketten dank Risikobewertung

Die Corona-Krise hat die Schwachstellen und die fehlende Flexibilität der globalen Lieferketten offengelegt. Wir zeigen Ihnen wie Sie mit Hilfe einer aussagekräftigen Risikobewertung die Widerstandsfähigkeit Ihrer Lieferketten erhöhen können. Ein wesentlicher Aspekt zur Stärkung der Lieferketten ist ein stärkeres Monitoring der Lieferketten und der damit verbundenen Risiken. Die folgenden Ansätze zur Risikobewertung sind zielführend...

auf protema.de weiterlesen

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.