Newsroom - DBI - Gruppe

Pressemitteilungen

COP 23 – UN-Klimakonferenz 2017 – Mitwirken der DBI-Gruppe

, Energie- / Umwelttechnik

Zur UN-Klimakonferenz in Bonn nutzte die DBI-Gruppe am 16. November 2017 die Möglichkeit, das Thema Power-to-Gas als wichtige Technologie zur...

Die DBI-Gruppe unterstützt die Vorbereitung der LÜKEX 2018

, Energie- / Umwelttechnik

LÜKEX ist die länderübergreifende Krisenmanagementübun­g (Exercise), welche jährlich mit unterschiedlichen Szenarien Krisensituationen in Deutschland...

Power-to-Gas – JETZT in die Zukunft investieren!

, Energie- / Umwelttechnik

Bereits zum achten Mal in Folge veranstaltete die DBI - Gastechnologisches Institut gGmbH Freiberg (DBI) ihr DBI-Fachforum ENERGIESPEICHER in...

Kleinstbiogasanlagen für Haushalte in Kolumbien

, Energie- / Umwelttechnik

In einem vier-monatigem Projektaufenthalt in Kolumbien mit Vor- und Nachbereitungsphase in Deutschland sollte im Rahmen eines Praxissemesters...

1. DBI - Symposium FerroKat in Leipzig

, Forschung und Entwicklung

Die Bedeutung der erneuerbaren Energien hat in Deutschland in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. Einen gewichtigen Teil nehmen hierbei...

Das Hypos-Projekt Coomet hat seine Arbeit aufgenommen

, Forschung und Entwicklung

Ein neues Niedertemperaturverf­ahren zur Synthese von Methanol aus Wasserstoff und im Waschmittel gebundenem Kohlendioxid wird von der TU Bergakademie...

Hohes fachliches Niveau als Resümee zum DBI-Fachforum GEO-Energie

, Events

Mit dem diesjährigen DBI-Fachforum GEO-Energie baute die DBI - Gastechnologisches Institut gGmbH Freiberg (DBI) auf die Veranstaltung im letzten...

8. DBI-Fachforum ENERGIESPEICHER

, Events

Um die COP 21 - Ziele in Deutschland umzusetzen, ist die Power-to-Gas Technologie in Kombination mit der Gasinfrastruktur die derzeit einzige...

Einsatz von Erdgas in Kohlekraftwerken – eine realistische Option für den Klimaschutz?

, Energie- / Umwelttechnik

Die Verstromung von Kohle ist in Deutschland eine der Hauptsäulen des Energiemarktes. Der Anteil von Strom aus Stein- und Braunkohle lag im Jahr...

Wasserstoff & Brennstoffzellen vereint zum DBI-Workshop

, Events

Die Veranstaltung war geprägt durch thematisch weit gespannte Vorträge beginnend mit einem Block zum Themenkreis Politik, regulatorische Rahmenbedingungen,...

DBI-Workshop "Wasserstoff & Brennstoffzellen" am 4. April 2017 in Bitterfeld - Wolfen

, Events

Am 4. April 2017 veranstaltet die DBI - Gastechnologisches Institut gGmbH Freiberg ihren DBI-Workshop im Städtischen Kulturhaus Bitterfeld -...

Projektstart CO2Selekt

, Energie- / Umwelttechnik

Bei der Herstellung von Baustoffen wie Zement, Kalk und Stahl fallen technologisch bedingt kohlendioxidhaltige Abgase an. Im Oktober 2016 startete...

DBI-Fachforum GEO-Energie vom 9.-10. Mai 2017

, Events

Aufbauend auf das Fachforum im vergangenen Jahr veranstaltet die DBI - Gastechnologisches Institut gGmbH Freiberg ihr diesjähriges DBI-Fachforum...

22. Fachtagung Nutzung nachwachsender Rohstoffe – Bioökonomie 3.0 vom 16. bis 17. März 2017 in Dresden

, Events

Die DBI - Gastechnologisches Institut gGmbH Freiberg (DBI - GTI) organisiert in Gemeinschaft mit den Veranstaltern der TU Bergakademie Freiberg,...

Innovationsforum „Stromspeicherung und -transport über Gasspeicher und Gasnetze – Power-to-Gas-to-Power“ am 24. - 25. April 2013 in Leipzig

, Events

Das Konzept Power-to-Gas ist eine mögliche Systemlösung für den Weg in das neue Energiezeitalter. Mit der Umwandlung von Strom in Gas – Wasserstoff...

Media

Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
DBI - Gruppe
Karl-Heine-Str. 109-111
D - 04229 Leipzig




Ansprechpartner

Herr Gert Müller-Syring


Fachgebietsleiter
Gasnetze/Gasanlagen

Telefon +49 341 24571-0
Fax +49 341 24571-37

Frau Emily Schemmel


Projektleitung
Marketing / Veranstaltung

Telefon +49 3731 4195-339
Fax +49 3731 4195-319

alle Ansprechpartner

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.