Unternehmensgröße

50-99 Mitarbeiter

Gründungsjahr

1989

Branche

IT, Software & Internet

Über uns

ADDITIVE

Messen • Berechnen • Visualisieren • Automatisieren

Die ADDITIVE Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH ist seit über 30 Jahren ein Systemhaus, das aus Standardprodukten und individuellen Ingenieurdienstleistungen Lösungen für Messtechnik und technische, wissenschaftliche Anwendungen erstellt. Von der einfachen Softwarelösung per Standardprodukt über kleinere und mittlere Desktopanwendungen bis zu kompletten Enterprise-Lösungen bietet ADDITIVE die entsprechenden Lösungen mit maßgeschneiderten Applikationsprojekten und Full-Service-Konzepten an. Vermarktet werden die Produkte in unterschiedlichen Marktsegmenten in nahezu allen Branchen, wie z.B. Automotive, Automation, Maschinen- und Anlagenbau, Energiewirtschaft, Luft- und Raumfahrt, Chemie/Pharma/Life Science, Finanz- und Versicherungswesen und IT-Services, sowie in der kompletten deutschen Forschungslandschaft und in fast allen akademischen Institutionen. Der technologische Schlüssel zur Stabilität und zum kontinuierlichen Wachstum liegt in der Bearbeitung dieser unterschiedlichen, jedoch teilweise technisch verwandten Märkte.

Die Lösungsthemen von ADDITIVE liegen in den Bereichen:
  • kabellose Messdatenerfassung und Sensorik
  • Industrie 4.0-Integration
  • Datamining, Big Data
  • Predictive Analysis, Predictive Maintenance
  • Datenanalyse und Datenvisualisierung
  • Berechnung, Modellierung und Simulation
  • statistisches Qualitätsmanagement
  • Computational Chemistry und Chemie-Informatik
  • Workflow-Automatisierung
  • Datenbankzugriff
  • webbasierte Anwendungen
  • Netzwerke, Netzwerksicherheit, Internetintegration
  • Cloud-Services, Cloud-Computing
 

Die von ADDITIVE vermarkteten Premium-Produkte sind dabei: Mathematica, Origin, Minitab, ADDITIVE-Cloud-Services, BeanAir.

Für diese Lösungsthemen und Premium-Produkte stehen unseren Kunden Mitarbeiter aus unterschiedlichen Ingenieurdisziplinen, aufgeteilt in vier Geschäftsbereiche - SOFTWARE, IT-SERVICE, MESSTECHNIK-SENSORIK und der ADDITIVE-ACADEMY - zur Verfügung, um mit Ihnen zusammen einen Mehrwert für Ihre Anwendungen zu schaffen.

Der Geschäftsbereich SOFTWARE ist spezialisiert auf Software für Mathematik und Statistik, Software für das statistische Qualitätsmanagement, Software für die Finanz- und Versicherungsmathematik sowie Software für Chemie und Life Science.

Der Geschäftsbereich IT-SERVICE ist spezialisiert auf Lösungen aus den Bereichen IT-Infrastruktur, Datenkommunikation und Datensicherheit in Firmennetzwerken, Datenbanksysteme und Webservices sowie mobile Anwendungen und Kommunikation zwischen Messgeräten. Die ADDITIVE Cloud-Services erleichtern unseren Kunden dabei die Industrie 4.0 Systemintegration. Darüber hinaus zählt das High Performance Computing (Hochleistungsrechnen) sowie die Konfiguration und Betreuung von Rechenclustern zu den Stärken.

Der Geschäftsbereich MESSTECHNIK-SENSORIK legt seinen Schwerpunkt auf kabellose Datenerfassung und drahtlose Sensornetzwerke für die Zustandsüberwachung (Structural Health Monitoring) und die vorausschauende Fehlerdiagnose (Predictive Analysis) im Prozessmonitoring, im Gebäudemanagement und in der Umweltüberwachung.

Die ADDITIVE-ACADEMY hat das Ziel, unseren Kunden den Einsatz von Software und Hardware in ihrem jeweiligen Bereich, wie Messtechnik, Datenanalyse, Visualisierung oder Statistik, zu erleichtern. Unser Angebotsspektrum umfasst unterschiedliche Formen des Wissenstransfers, z.B. Schulungen, Workshops und Seminare.

ADDITIVE legt dabei Wert auf langfristige Beziehungen und den Aufbau eines Netzwerkes zwischen Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten. Kompetenz, Qualität und Kundenorientierung stehen dabei im Vordergrund. Dies bildet die Basis für die Innovationskraft von ADDITIVE und für das Interesse und die Fähigkeit, eine Aufgabe technisch und preislich optimal zu lösen.

ADDITIVE verfügt über ein hochmotiviertes, interdisziplinäres Team von Mitarbeitern mit überwiegend akademischer Ausbildung. Diese schätzen das abwechslungsreiche, technisch fordernde Umfeld sowie die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Kunden, Lieferanten und Kollegen.

ADDITIVE ist sich seiner sozialen Verantwortung, speziell dem qualifizierten Nachwuchs gegenüber, bewusst. Mehrere Auszubildende werden in neuen Lehrberufen wie z.B. Fachinformatiker ausgebildet. Mit den Hochschulen der Umgebung pflegt ADDITIVE enge Beziehungen. ADDITIVE gewinnt neue Mitarbeiter in erster Linie über Studierende die ihre Betriebspraktika oder ihre Diplomarbeit von ADDITIVE betreut durchführen.

ADDITIVE ist ein stetig, von innen heraus wachsendes Unternehmen. Dabei ist die Eigenkapital- und Investitionsquote überdurchschnittlich hoch. Die Hauptgründe für diese kontinuierliche und gesunde Entwicklung sind Stabilität und Innovation. Die Basis bilden die Konzentration auf ausgesuchte Anwendungsgebiete, die hohe Motivation der Mitarbeiter und stabile, langjährige Kundenbeziehungen.

ADDITIVE wurde 1989 gegründet und hat heute seinen Firmensitz in Friedrichsdorf am Rande des Taunus. Durch die Nähe zu Frankfurt am Main sind wir in Deutschland wie auch international schnell vor Ort bei den Anwendungen unserer Kunden.

Mehr über ADDITIVE

Wir bieten

  1. Junges dynamisches Team

Wir suchen

  1. Vertriebsingenieure m/w/d für unseres Softwaresysteme

Medien

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.