Datacenter Symposium LanLine 2017

Theresienhöhe 15, 80339 München, DE

Die LANline-Veranstaltung "Datacenter Symposium" (DCS) bringt RZ-Spezialisten und -Verantwortliche auf einen aktuellen Know-how-Stand – unabhängig, hochinformativ und besonders praxisnah. Hier kommen Experten, Branchen-Insider und RZ-Betreiber zusammen. Ein besonderes Merkmal des DCS sind die Workshops, in denen die Teilnehmer unter Anleitung eines Moderators wichtige Themenschwerpunkte rund um die RZ-Infrastruktur erarbeiten. Auch STULZ wird einen Workshop zum Thema "Effizienz bei der Rechenzentrumskühlung" abhalten.

Das übergreifende Thema des DCS für das Jahr 2017 lautet: "Hochverfügbarkeit und Sicherheit im RZ – Infrastruktur-Management, EN 50600 und die Konsequenzen für den RZ-Betrieb"

Weitere Themenschwerpunkte sind:

  • Das energieeffiziente RZ
  • Auswirkungen der EN 50600 auf Planung und Betrieb
  • DCIM
  • Smart Datacenter
  • Ausfallsicherheit (Verfügbarkeit, USV)
  • Brandschutz, Alarmierung
  • Wirtschaftlichkeitsaspekte
  • Aktuelle RZ-Infrastruktur
  • Normierungen, Planung, Empfehlungen
  • Moderne Stromversorgungstechnik
  • Kühlungs- und Klimatisierungskonzepte