Selbstlernende Internet Suchmaschine

Mit fastbot bietet die Pagedesign GmbH allen Internetbenutzern ab sofort eine moderne und zukunftsorientierte Suchmaschine

(PresseBox) ( Hamburg, )
Mit www.fastbot.de, einem Produkt der Pagedesign GmbH, geht im Oktober 2004 die weltweit erste intelligente selbstlernende Internet Suchmaschine an den Markt.

Der deutsche und europäische Internetmarkt wird von einem extrem großen Wachstum geprägt. Die Informationsflut im Internet steigt täglich an und somit auch die Notwendigkeit, Daten und Informationen im Web zu finden, zu strukturieren und zu recherchieren. Bereits jetzt geht bis zu 70% des weltweiten Internet-Datenverkehrs von Suchmaschinen aus. Die dabei aktuell verwendeten Suchtechnologien sind überwiegend veraltet, was dazu führt, dass der Benutzer mit unerwünschtem Werbemüll (Suchmaschinen-Spam) überflutet wird. Einen neuen Weg und Lösungsansatz präsentiert hier die Pagedesign GmbH mit fastbot.

www.fastbot.de ist ein neuer und revolutionärer Suchdienst im Internet. Aufgrund einer vollkommen neuen Datenbank-Technologie ist fastbot sehr schnell und präzise. Im Gegensatz zu den am Markt dominierenden Mitbewerbern arbeitet fastbot interaktiv. So genannter Suchmaschinen-Spam, lästige, den Benutzer störende und unerwünschte Werbung oder andere unseriöse Suchtreffer, werden größtenteils automatisch ausgefiltert. fastbot-Nutzer können über den Button "Spam melden" nicht gefilterten Spam an ein qualifiziertes Anti-Spam-Team melden und somit erstmals aktiv an einer Verbesserung der Ergebnisqualität mitarbeiten. Über die Funktion "anonym öffnen" kann jeder Internetuser seine Privatsphäre bzw. Anonymität wahren. Die Zielseite wird dann über einen speziellen Proxy-Server geladen, der die Identität des jeweiligen Benutzers verschlüsselt. Desweiteren bietet fastbot zusätzliche Funktionen wie einen kostenlosen SMS Versand und eine fastbot-Toolbar für den Internet Explorer an.


Zur Technologie:

Ein Alleinstellungsmerkmal der vollkommen neu entwickelten Technologie ist ein selbstständiges Lernen und Wiedererkennen der Benutzer. fastbot wird die Bedürfnisse und Anforderungen jedes einzelnen Benutzers über seine Suchhistorie "erraten" können. So erkennt die Suchmaschine beispielsweise bei dem Suchwort "Jaguar" später nach einiger Zeit automatisch, ob der betreffende Nutzer die Raubkatze oder das Automobil sucht. Diese technologische Innovation stellt eine weitere Evolutionsstufe bisheriger Lösungen anderer Unternehmen dar. Damit werden weitere Einstellungsmöglichkeiten oder erweiterte Suchoptionen überflüssig.

Im Gegensatz zu anderen Suchmaschinen arbeitet fastbot mit einem System, welches die Inhalte jedes einzelnen Webdokumentes analysiert, kategorisiert und einem Themenbereich zuweist. Auf Basis der Suchhistorie jedes Benutzers kann dann ein Profil errechnet werden, welches mit sehr großer Wahrscheinlichkeit den individuellen Bedürfnissen dieses Nutzers entspricht. Auf diese Weise wird die Trefferqualität deutlich besser, da die Suchergebnisse entsprechend der individuellen Interessen des jeweiligen Benutzers sortiert werden und nicht den kleinsten gemeinsamen Nenner aller Internetnutzer darstellen.

Die Testphase von fastbot ist nahezu abgeschlossen und erbrachte beeindruckende Ergebnisse und eine sehr positive Resonanz bei den Beta-Testern. Die erste freigegebene Version ist ab sofort online.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.