Assmann Büromöbel 20 Prozent schneller und fehlerfrei mit sprachgesteuerter Lösung ZetesMedea Voice

Hamburg, (PresseBox) - Der Einsatz von ZetesMedea Voice führte bei Assmann zu einer Produktivitätssteigerung in der Kommissionierung von 20 Prozent und einer Fehlerquote von 0 Prozent. Zudem wurden die Lagerbestände optimiert und das Anlernen neuer Arbeitskräfte vereinfacht. In weniger als zwei Jahren wurde der ROI (Return-on-Investment) erreicht.

Das Picken von Möbelteilen ist für Assmann entscheidend. Bis zu sieben Kommissionierer picken täglich in zwei Schichten rund 4.500
Einzelteile, die anschließend in den Montagelinien zu Komplettmöbeln verarbeitet werden. Im Durchschnitt besteht ein Büromöbel von Assmann aus zehn verschiedenen Einzelteilen, wie zum Beispiel Seiten, Böden oder Türen.

Beim Zusammenstellen der Teilesätze kam es immer wieder zu Verwechslungen, kostspieligen Fehlern in der Fertigung und Fehlbuchungen bei den Beständen. Ein weiteres Problem waren die Anlernzeiten für die 15 Kollegen, die regelmäßig als Springer arbeiten.

Assmann Büromöbel suchte nach einem Kommissioniersystem, das auch neue Mitarbeiter schnell und fehlerfrei durch den Prozess führt. Wichtigstes Ziel war es, Effizienz und Leistung zu steigern. "Uns war klar, dass sich dafür am besten Pick-by-Voice eignet", erklärt Uwe Bahr, Leiter Informationstechnologie und Organisationsentwicklung bei Assmann Büromöbel.

Starten ohne Sprachprofil

Nach Analyse verschiedener Anbieter, entschied man sich für die Lösung ZetesMedea Voice powered by MCL™ Voice. "Wir hatten von Anfang an das gute Gefühl, bei Zetes eine kompetente und engagierte Beratung zu erhalten", äußert Peter König-Slickers, der die Einführung von Pick-by-Voice als Projektleiter verantwortete.

"ZetesMedea Voice ist eine Rapid Deployment Solution, die intuitiv und völlig sprecherunabhängig funktioniert. Es muss nicht zuerst für jeden Kommissionierer ein individuelles Sprachprofil angelegt werden, was wiederum die Einarbeitungszeit reduziert", so König-Slickers. Ein weiterer Vorteil war die problemlose Anbindung an das bei Assmann eingesetzte Fertigungsleitsystem "Profil Systems". Neben der Software wurde in sieben Terminals vom Typ Zebra WT41 und 15 Headsets investiert.

Zetes überprüfte und optimierte die Betriebsorganisation, um die Effizienz zu erhöhen und Bestände zu reduzieren. Wurden früher alle Kommissionieraufträge bereits am Vortag der Montage ausgeführt, so können diese nun nahezu Just-in-Time für die Montage kommissioniert und bereitgestellt werden. Durch die Straffung sinkt die Durchlaufzeit jedes Auftrags und damit der erforderliche Lagerbestand an Teilen deutlich.

Fehlerquote 0 und 20 Prozent Leistungssteigerung

Die Mitarbeiter haben während des sprachgesteuerten Vorgangs Blick und Hände frei. "Unsere Kommissionierleistung wurde um rund 20 Prozent von vormals 120 auf 143 Picks pro Stunde verbessert. Gleichzeitig sank die Fehlerquote auf 0 Prozent. Durch die exakte Sprachsteuerung in Echtzeit ist ein Verwechseln der Möbelteile praktisch unmöglich", unterstreicht Bahr.

Seit April 2014 bewährt sich ZetesMedea Voice Tag für Tag. Die Investition konnte sich bereits nach weniger als zwei Jahren amortisieren. Als nächsten Schritt will Assmann auch die Metall- und Kleinteile wie Scharniere, Griffe und Sockel per ZetesMedea Voice Lösung kommissionieren. Diese werden bislang erst während der Fertigung durch den Monteur aus den entsprechenden Fächern entnommen. "Pick-by-Voice wird bei uns zu einem integralen Bestandteil der Fertigung – ganz im Sinne unseres Ziels der kontinuierlichen Verbesserung", plant Bahr.

Über Assmann Büromöbel GmbH & Co. KG

Die Assmann Büromöbel GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches Familienunternehmen, dessen Wurzeln bis auf das Jahr 1939 zurückreichen. Mit mehr als 325 Mitarbeitern und modernsten Fertigungsanlagen produziert Assmann Büromöbel für das preisattraktive Einstiegssegment sowie für Zielgruppen mit gehobenen Ansprüchen. In Deutschland, Großbritannien, der Schweiz und den Niederlanden ist der bereits in dritter Generation inhabergeführte Hersteller mit eigenen Repräsentanzen vertreten. Ein Netz von über 100 Fachhandelspartnern in Deutschland und Vertriebspartnern in Frankreich, Belgien, Luxemburg, Polen, Österreich, Ungarn, Italien, Rumänien und Russland sorgen seit Jahren für steigende Umsätze in den wichtigsten europäischen Märkten. Pro Tag werden in Melle rund 2.000 Möbel produziert. Im Jahr 2015 erhielt Assmann Büromöbel den Großen Preis des Mittelstands der Oskar-Patzelt-Stiftung. Gleichzeitig wurde das Docking System Applica von Assmann Büromöbel mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet. Weitere Infos unter www.assmann.de

 

Zetes GmbH

Zetes ist ein auf dem Gebiet der Identifizierungs- und Mobilitätslösungen hochspezialisiertes internationales Unternehmen. Das Wesentliche miteinander zu verbinden ist das Kerngeschäft: die physische und die digitale Welt, Kunden und ihre kritischen Daten sowie Verbraucher und Unternehmen, Bürger und Regierungen. Mit modernster Technologie hilft Zetes Kunden, ihre Prozesse zu beschleunigen und qualitativ zu verbessern und eine höhere Genauigkeit ihrer Daten zu erzielen, um sich in ihrem Geschäftssektor zu behaupten. Das macht Zetes gleichzeitig zum Pionier und zum Marktführer.

Die Zetes Unternehmensgruppe hat ihren Hauptgeschäftssitz in Brüssel und beschäftigt mehr als 1100 Mitarbeiter in 21 Ländern Europas, Nahosts und Afrikas. Zetes strebt stabiles Wachstum und langfristige Ertragskraft an. Die Umsätze im Jahr 2015 betrugen 258,2 Mio.€.
Weitere Informationen unter www.zetes.de

Die Supply-Chain-Lösungen von Zetes

Zetes revolutioniert die Zusammenarbeit moderner Lieferketten. Die Prozessoptimierungslösungen für Verpackung, Lagerung, Liefernachweis, Verkauf, Direktlagerservices und Lagerverwaltung werden alle mit der Track-and-Trace-Datenbank von Zetes verbunden und ermöglichen es Großunternehmen, Waren von der Produktion bis zum Endverbraucher nachzuverfolgen. Zetes hilft Unternehmen in bedeutender Weise, die globalen Tracking-Herausforderungen zu bewältigen, z.B. Serialisierung, Parallelmärkte, Sicherheit, gesetzliche Verpflichtungen und Schutz gegen Fälschungen. Zetes integriert modernste Cloud-Plattformen in seine hochmodernen Technologien, z. B. Bildgebung, Spracherkennung, RFID, Kodifizierung und mobile Endgeräte. Zetes ist ein zuverlässiger Partner, der dank seiner Zetes TotalCare- und Zetes TotalFinance-Services das perfekte Life- Cycle-Management für alle seine Lösungen anbieten kann.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.