PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 698255 (ZES ZIMMER Electronic Systems GmbH)
  • ZES ZIMMER Electronic Systems GmbH
  • Tabaksmühlenweg 30
  • 61440 Oberursel
  • https://www.zes.com
  • Ansprechpartner
  • Jörg Lantzsch
  • +49 (611) 2059371

LMG Test Suite - CE-Konformitätsprüfsystem von ZES ZIMMER

(PresseBox) (Oberursel, ) Mit der "LMG Test Suite" präsentiert ZES ZIMMER sein neues CE-Konformitätsprüfsystem, das gemäß der aktuell gültigen Fassung der EN 61000-3-2/-12 bzw. EN 61000-3/-11 prüft und z.B. auch Messungen nach ECE R-10.4 Annex 11 (elektromagnetische Verträglichkeit von Fahrzeugen) ermöglicht. Die Software steht Kunden ab sofort als kostenlose Demoversion oder Vollversion zur Verfügung.

Als namhafter Hersteller von Präzisions-Leistungsmesstechnik ist ZES ZIMMER in den internationalen Normierungsgremien vertreten. Änderungen in den Standards werden dadurch umgehend im Testsystem umgesetzt. Die Messergebnisse und die jeweiligen in den Normen definierten - festen oder produktspezifischen - Grenzwerte werden zudem auch grafisch veranschaulicht. Die Analyse kann entweder online im direkten Verbund mit der Messhardware oder offline anhand abgespeicherter Datensätze erfolgen. Jeder Messdatensatz wird zur Erhöhung der Aussagekraft und zur Vermeidung von fehlerhaften Zuordnungen mit den grundlegenden Kenndaten des Prüflings (Effektivwerte von Spannung und Strom, Wirk-, Blind- und Scheinleistung, Leistungsfaktor, harmonische Verzerrung etc.) versehen.

Im System kommt die bewährte Leistungsmesstechnik der Serie LMG zum Einsatz. ZES ZIMMER Leistungsmessgeräte messen besonders verlässlich und präzise. Eine schnelle Ethernet-Schnittstelle (Gbit) gewährleistet eine reibungslose Kommunikation und zuverlässigen Datentransfer mit dem Prüfsystem. Die LMG Test Suite unterstützt den Anwender bei der raschen Ermittlung der Ursache eines nicht hinreichenden Prüfungsergebnisses. Alle Messungen können neben der gewohnten Darstellung im Frequenzbereich auch im Zeitbereich dargestellt und ausgewertet werden. Zur Eingrenzung des Problems können alle harmonischen Frequenzen jeweils isoliert über die gesamte Testdauer hinweg untersucht werden. Für zusätzliche Analysen können zudem alle Daten in voller Auflösung an Drittanwendungen weitergegeben werden, per Zwischenablage oder Dateiexport.

Das Testsystem unterstützt alle auf dem Markt erhältlichen AC-Leistungsquellen, die die Anforderung der zu testenden CE-Standards erfüllen und bietet dem Kunden somit eine flexible, herstellerunabhängige Hardwareverwendung. Bereits vorhandene Quellen können ggf. für die Messungen genutzt und so zusätzliche Investitionen vermieden werden. Eine Kalibrierung der Quelle speziell für die CE-Tests ist nicht erforderlich, da das Testsystem die Einhaltung der vorgeschriebenen Quellenparameter überwacht. Die Verzerrungsfreiheit und Spannungskonstanz der Quelle werden hierdurch sichergestellt, etwaige Probleme von dieser Seite des Testaufbaus werden somit zuverlässig ausgeschlossen.

Alle Ergebnisse werden in übersichtlichen und umfassenden Prüfberichten im PDF-Format dokumentiert. Neben den vorgeschriebenen Messwerten gehen auch sämtliche Informationen über Messmittel, Testaufbau und Einstellungen in die Dokumentation ein, so z.B. Typbezeichnungen, Seriennummern sowie Informationen zur Kalibrierung und Rückführbarkeit der verwendeten Messinstrumente. Selbstverständlich können die Berichte mit kundenspezifischen Zusatzinformationen und Gestaltungselementen ergänzt werden, so dass eine umständliche Nachbearbeitung des Testberichts außerhalb des Systems nicht notwendig ist.

ZES ZIMMER Electronic Systems GmbH

Die ZES ZIMMER Electronic Systems GmbH, Oberursel ist ein High-Tech-Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Produktion von Präzisionsleistungsmessgeräten zur Erfassung und Analyse von elektrischer Leistung, Energie, Oberschwingungen und Flicker spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde 1980 durch Dipl.-Ing. Georg Zimmer gegründet und hat sich seitdem zu einem weltweit führenden Anbieter von Leistungsmesstechnik entwickelt. Fünfzehn hochspezialisierte Entwicklungsingenieure setzen die sich ständig neu ergebenden Anforderungen des Marktes in hochpräzise Messtechnik um.

Weitere Informationen erhalten sie auf www.zes.com