Ypsomed expandiert in weitere Länder

Burgdorf, (PresseBox) - Ypsomed investiert in neue Ländergesellschaften, damit noch mehr Menschen mit Diabetes von den Vorteilen der Insulinpumpen-Therapie profitieren können.

Nach der erfolgreichen, kontrollierten Einführung der mylife™ YpsoPump® 2016 in Deutschland, den Niederlanden und Grossbritannien, hat sich die Führung der Ypsomed Gruppe für eine geografische Expansion ausgesprochen. Nebst den bestehenden Heimmärkten wie Frankreich, Italien, Schweiz, Österreich und Skandinavien, soll die innovative Insulinpumpe im Verlauf von 2017 auch in Belgien, Spanien und Indien eingeführt werden. Bereits seit Januar 2017 ist die mylife™ YpsoPump® in Tschechien verfügbar, wo die Tochtergesellschaft Ende 2016 in erster Linie für deren Vertrieb gegründet wurde.

Ypsomed-CEO Simon Michel begründet die Investitionen in die geografische Expansion wie folgt: „Die Einführungsphase der mylife™ YpsoPump® hat gezeigt, dass diese den Bedürfnissen vieler Menschen mit Diabetes entspricht. Die Einfachheit in der Schulung und in der Anwendung gibt vielen Menschen eine gewisse Freiheit und Unabhängigkeit in der täglichen Therapie und vereinfacht den Prozess in den Pumpenzentren und Arztpraxen massiv. Weiter ist die Wettbewerbssituation im Insulinpumpenmarkt äusserst dynamisch. Wir sehen aufgrund dieser Entwicklung gute Chancen, in diesem hartumkämpften Markt weiter erfolgreich zu wachsen und uns weiter als Diabetesspezialistin zu etablieren. Gute Gründe, um mit weiteren Investitionen wichtige und fehlende Märkte inner- und ausserhalb Europas zu erschliessen.“

Ypsomed AG

Ypsomed ist die führende Entwicklerin und Herstellerin von Injektions- und Infusionssystemen für die Selbstmedikation und ausgewiesene Diabetesspezialistin mit 30 Jahren Erfahrung. Als Innovations- und Technologieführerin ist sie bevorzugte Partnerin von Pharma- und Biotechunternehmen für Pens, Autoinjektoren und Pumpensysteme zur Verabreichung von flüssigen Medikamenten. Ypsomed präsentiert und vertreibt ihre Produktportfolios unter den Dachmarken mylife Diabetescare direkt an Patienten oder über Apotheken und Kliniken sowie unter YDS Ypsomed Delivery Systems im Business-to-Business-Geschäft an Pharmafirmen. Sie hat ihren Hauptsitz in Burgdorf, Schweiz, und verfügt über ein globales Netzwerk aus Produktionsstandorten, Tochtergesellschaften und Vertriebspartnern und beschäftigt weltweit gegen 1'350 Mitarbeitende. Weitere Informationen finden Sie auf www.ypsomed.ch.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.