YpsoPen® von Ypsomed wird von Biocon in Malaysia eingeführt

Burgdorf, (PresseBox) - Ypsomed hat in Kooperation mit Biocon, einem aufstrebenden globalen Biopharmaunternehmen mit Sitz in Indien, ihren wiederverwendbaren Injektionspen YpsoPen® für den Gebrauch mit den Insulinkarpulen von Biocon angepasst. Dieser massgeschneiderte, wiederverwendbare Pen wird von Biocon unter dem Namen INSUPen Pro™ in Malaysia vermarktet.

Biocon hat in Malaysia eine der grössten integrierten Produktionsanlagen für Insuline in Asien errichtet und kürzlich seine Marken Insugen® und INSUPen Pro™ im dortigen Markt eingeführt. Der hochwertige, wiederverwendbare Pen von Ypsomed passt bestens zu Biocons Produktportfolio und ermöglicht es dem Unternehmen, auf die wachsenden Bedürfnisse von Menschen mit Diabetes in Malaysia besser reagieren zu können.

"Die Einführung des INSUPen Pro™ in Malaysia und die Partnerschaft mit Biocon sind weitere wichtige Meilensteine auf dem Weg von Ypsomed, Patienten weltweit Zugang zu hochwertigen Injektionssystemen zu verschaffen.", fasst CEO Simon Michel diesen Erfolg zusammen.

In Malaysia sind nach Schätzungen der International Diabetes Federation über 3.3 Millionen Menschen von Diabetes betroffen. Diese Zahl wird sich bis 2020 auf über 4.5 Millionen Menschen erhöhen und somit das Gesundheitssystem wesentlich belasten. Das vor Ort hergestellte, rekombinante Humaninsulin von Biocon wird der Bevölkerung Malaysias in Verbindung mit dem Insulinpen INSUPen Pro™ eine komfortable und hochwertige Behandlungsoption bieten, um dem zunehmenden Auftreten von Diabetes zu begegnen.

Für weitere Informationen steht Ihnen Benjamin Overney, Leiter Investor & Public Relations der Ypsomed Holding AG zur Verfügung.

Ypsomed AG

Ypsomed ist die führende Entwicklerin und Herstellerin von Injektions- und Infusionssystemen für die Selbstmedikation und ausgewiesene Diabetesspezialistin mit 30 Jahren Erfahrung. Als Innovations- und Technologieführerin ist sie bevorzugte Partnerin von Pharma- und Biotechunternehmen für Pens, Autoinjektoren und Pumpensysteme zur Verabreichung von flüssigen Medikamenten. Ypsomed präsentiert und vertreibt ihre Produktportfolios unter den Dachmarken mylife Diabetescare direkt an Patienten oder über Apotheken und Kliniken sowie unter YDS Ypsomed Delivery Systems im Business-to-Business-Geschäft an Pharmafirmen. Sie hat ihren Hauptsitz in Burgdorf, Schweiz, und verfügt über ein globales Netzwerk aus Produktionsstandorten, Tochtergesellschaften und Vertriebspartnern und beschäftigt weltweit gegen 1'350 Mitarbeitende. Weitere Informationen finden Sie auf www.ypsomed.ch.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.