PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 592966 (Youbisheng Green Paper AG)
  • Youbisheng Green Paper AG
  • Frankfurter Straße 14b
  • 61118 Bad Vilbel
  • http://www.youbisheng-greenpaper.de
  • Ansprechpartner

Youbisheng Green Paper AG erreicht 2012 kontinuierliches Wachstum

Konzernergebnis 2012

(PresseBox) (München, ) Youbisheng Green Paper, ein chinesischer Hersteller von umweltfreundlichem Linerboard, konnte im Geschäftsjahr 2012 seine Umsatzerlöse um 6,9 Prozent von 92,2 Millionen Euro auf 98,6 Millionen Euro erhöhen. Das Unternehmen erwirtschaftete die Umsatzsteigerung durch eine Optimierung des Produktsortiments und durch die Auslagerung von Teilen der Produktion an Subunternehmen. Aufgrund der niedrigeren Rohstoffkosten stieg das EBIT signifikant um 14,9 Prozent auf 23,7 Millionen Euro. Die daraus resultierende EBIT-Marge von 24,1 Prozent (2011: 22,5 Prozent) übertraf damit die Erwartungen. 2012 betrug der Nettogewinn des Unternehmens 17,7 Millionen Euro.

Youbisheng konzentrierte sich vor allem auf den Vertrieb von margenstarken Produkten und auf die Weiterentwicklung des Linerboard-Geschäfts hinsichtlich Produktionskosten und Produktinnovation. Dies ermöglichte es dem Konzern seine Bruttogewinn-Marge von 25,0 Prozent auf 27,1 Prozent zu erhöhen.

Die Nachfrage an Youbishengs Testliner-Produkten wächst aufgrund der hochwertigen und innovativen Produkteigenschaften zunehmend. Der durch den doppelseitigen Testliner generierte Umsatz stieg um 16,7 Prozent auf 20,7 Millionen Euro. Des Weiteren gelang es Youbisheng im Geschäftsjahr 2012 ein fälschungssicheres Linerboard, das Markenartikel vor Nachahmungen schützt, zu produzieren und in den Markt einzuführen. Die Umsatzerlöse aus diesem Segment betrugen 2,2 Millionen Euro und erzielten eine Bruttogewinn-Marge von 35,0 Prozent. Der Umsatz von einseitigem und ausgelagertem Testliner wies ein Wachstum von 1,6 Prozent auf und belief sich auf 75,7 Millionen Euro. Der durchschnittliche Verkaufspreis stieg insgesamt um 7,5 Prozent von 416 Euro pro Tonne auf 447 Euro pro Tonne.

Youbisheng verfügte 2012 mit einem Eigenkapital von 64,0 Millionen Euro und einer Eigenkapitalquote von 72,9 Prozent über eine starke Bilanz. Zum 31. Dezember 2012 betrug die Cash Position 47,2 Millionen Euro.

Ausblick

Um der stark wachsenden Nachfrage gerecht zu werden, die bereits die derzeitige Herstellungskapazität des Unternehmens überschreitet, plant Youbisheng in eine dritte high-end Testliner-Produktionsanlage in Huanggang City, Hubei Provinz, zu investieren. Die neue Produktionslinie wird eine Jahreskapazität von 300.000 Tonnen haben, doppelt so viel wie die gegenwärtige Anlagenkapazität, und wird dem Unternehmen ermöglichen, seinen wachsenden Kundenstamm effizienter zu bedienen sowie einen höheren operativen Cashflow für die Gruppe zu generieren. 

Bis zur Inbetriebnahme der neuen Produktionsstätte setzt das Management den Ausbau seines Vertriebsnetzes außerhalb der Provinzen Fujian und Guangdong fort. Zugleich wird sich Youbisheng auf die Forschung und Entwicklung konzentrieren, um kontinuierlich neue innovative Produkte auf den Markt zu bringen.

Die nächste Produkteinführung wird ein extrem dünnes Linerboard sein, das sich zur Isolierung von elektronischen Schaltkreisen eignet. Der Vorstand plant die Produktneuheit 2013 in den Markt einzuführen.

Trotz des rückläufigen Wirtschaftswachstums in China bleibt die Nachfrage nach Konsumgütern konstant. Dies gilt insbesondere für Konsumgüter der mittleren und oberen Qualitätsklasse, die hochwertige Verpackungen erfordern. Daher erwartet die Youbisheng-Gruppe den Umsatz in den nächsten Jahren weiter zu steigern.

Für das Geschäftsjahr 2013 hat sich der Vorstand zum Ziel gesetzt, Umsatzerlöse in Höhe von 110 Millionen Euro und eine EBIT-Marge von mindestens 24 Prozent zu erreichen.

Der vollständige Geschäftsbericht 2012 der Youbisheng Green Paper AG ist auf der Website http://www.youbisheng-greenpaper.de/de/investor-relations/publikationen.html verfügbar.

Risikohinweis zu den Zukunftsaussagen

Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht Tatsachen der Vergangenheit beschreiben; sie beruhen stattdessen auf den derzeitigen Ansichten und Erwartungen der Youbisheng Green Paper AG und die diesen zugrundeliegenden Annahmen hinsichtlich in der Zukunft liegender Ereignisse. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten naturgemäß zahlreichen Risiken und Unsicherheitsfaktoren. Der Eintritt jeder dieser Risiken und Unsicherheiten sowie das Herausstellen der Unrichtigkeit der Annahmen, auf welchen die zukunftsgerichteten Aussagen beruhen, könnte zu erheblich von diesen zukunftsgerichteten Aussagen abweichenden Ergebnissen führen. Die Youbisheng Green Paper AG übernimmt keine Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren. Jegliche zukunftsgerichtete Aussage bezieht sich deshalb nur auf den Tag, an dem sie gemacht wird.

Youbisheng Green Paper AG

Die Youbisheng Green Paper AG ist die deutsche Holding-Gesellschaft eines chinesischen Clean-Tech Leaders bei der umweltfreundlichen Produktion von Linerboard aus bis zu 100 Prozent Altpapier. Die hochwertigen Linerboard Innovationen von Youbisheng nehmen im chinesischen Markt eine Sonderstellung ein und werden in der eigenen Produktionsanlage nahe Quanzhou City produziert. Sie finden Anwendung in der Verpackungsindustrie in den Provinzen Fujian und Guangdong (zusammen rund 141 Mio. Einwohner), insbesondere für optisch ansprechende Verkaufsverpackungen und Tragetaschen von qualitativ hochwertigen Konsumgüterartikeln.

Seit 2000 ist Youbisheng als Papierproduzent tätig. Im Geschäftsjahr 2012 produzierte Youbisheng bei voller Auslastung der Produktionsanlagen annähernd 150.000 Tonnen Linerboard und war damit einer der größten Linerboardproduzenten in den Provinzen Guangdong und Fujian.