PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 649006 (Yamaichi Electronics Deutschland GmbH)
  • Yamaichi Electronics Deutschland GmbH
  • Bahnhofstraße 20
  • 85609 Aschheim-Dornach
  • http://www.yamaichi.de
  • Ansprechpartner
  • Franz Rosenberger
  • +49 (89) 45109-151

Testadapter für DIMM / SO-DIMM Module

(PresseBox) (München, ) Neben den erfolgreichen Test Adaptern für Qseven und ComExpress stellt Yamaichi Electronics einen weiteren Testadapter für DIMM und SO-DIMM Module YED900 vor.

Der Testadapter für DIMM und SO-DIMM Module zeichnet sich besonders durch zwei Merkmale aus:

- Zuverlässige und robuste Kontaktierung des Moduls mit Fine-Pitch Federkontakten
- Impedanz-kontrollierter Aufbau der internen Rigid/Flex-PCB

Durch den Einsatz von Fine-Pitch Federkontakten, welche auch zum Test von Halbleiter-ICs verwendet werden, ist eine sichere und zuverlässige Kontaktierung gewährleistet. Dabei übersteigt die mechanische Zyklenzahl des Testadapters um ein vielfaches die des Steckverbinders. Die Module werden mit den Federkontakten gleichzeitig auf beiden Seiten kontaktiert, je nach Modul-Typ (Pitch und Pinanzahl).

Herzstück des Testadapters ist eine Multilayer Rigid/Flex-PCB, die die Verbindung zwischen den Fine-Pitch Federkontakten und dem Steckverbinder auf der Testleiterplatte herstellt. Der impedanzkontrollierte Aufbau der Rigid/Flex-PCB sichert die hohe Qualität von laufzeitkritischen Signalen. Das Design der Rigid/Flex-PCB wird nach kundenspezifischen Vorgaben erstellt.

Der Testadapter wird in der Kundenanwendung auf die Testleiterplatte montiert. Die Schnittstelle zwischen Testadapter und Testleiterplatte bildet der übliche DIMM und SO-DIMM Steckverbinder.

Anwendung findet der Testadapter u.a. im Labor zur Qualifizierung und Evaluierung, im Produktionsumfeld direkt nach der Bestückung zur Überprüfung der Funktionalität, in der Qualitätssicherung mit Temperaturzyklen bis +85°C und zur Programmierung der Module.

Kontakt für Produktanfragen: info-de@yamaichi.eu

Yamaichi Electronics Deutschland GmbH

Yamaichi ist ein Marktführer für Test & Burn-in Sockel, Steckverbinder und Anschluss-Systeme, bei denen Zuverlässigkeit und Funktionssicherheit für den Erfolg des Gesamtprojektes unabdingbar sind. Yamaichi hat sich sehr schnell auf dem Weltmarkt etabliert als Hersteller von qualitativ hochwertigen und zuverlässigen Komponenten für anspruchsvolle Anwendungen in den Bereichen Halbleiter, Automotive, Medizintechnik, Telekommunikations-Infrastruktur, industrielle Automation, mobile Computertechnologie, GPS-Systeme, Consumer-Elektronik u.v.a,