PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 725125 (Yamaichi Electronics Deutschland GmbH)
  • Yamaichi Electronics Deutschland GmbH
  • Bahnhofstraße 20
  • 85609 Aschheim-Dornach
  • http://www.yamaichi.de
  • Ansprechpartner
  • Franz Rosenberger
  • +49 (89) 45109-151

Kabelkonfektion "Made in Germany"

(PresseBox) (München, ) Seit über 20 Jahren ist die Yamaichi Electronics Deutschland GmbH kompetenter Partner für die Konfektion von hochwertigen Kabelassemblierungen im Bereich Industrie- und Medizintechnik. Der "All-in-One" Service mit Entwicklung und Projektleitung in München und Fertigungsstätte in Frankfurt (Oder) garantiert schnelle und flexible Abwicklung in hoher Qualität.

Kabelkonfektionen mit Steckverbindern von Yamaichi Electronics
Das Rundsteckverbinderprogramm Y-Circ® von Yamaichi Electronics umfasst Y-Circ P Push-Pull Steckverbinder sowie Y-Circ M M12 Steckverbinder. Mit diesem Produktportfolio ist Yamaichi Electronics der einzige Hersteller, der komplette Kabelkonfektionen sowohl mit eigenen M12 als auch eigenen Push-Pull Steckverbindern anbieten kann. Mit der Yamaichi Produktserie Y-Con® sind ausserdem Adapterkabel von M12 oder Push-Pull Steckverbindern auf RJ45- bzw. USB-Schnittstelle möglich. Daraus ergibt sich der Vorteil, dass alle benötigten Steckverbinderkomponenten vor Ort verfügbar sind und somit die gesamte Kabelkonfektion an einem Produktionsstandort gefertigt werden kann.

Bestes Equipment für alle Herausforderungen
Die technische Innovationskraft des Unternehmens zeigt sich auch in der Ausrüstung. Yamaichi Electronics verfügt über Kabelablängautomaten, automatische Crimpeinrichtungen, Kompaktieranlagen, Elektroprüfstände sowie über Kunststoffspritzautomaten für fallende Teile und Einlegeteile.

Umspritzlösungen auch für kleine und mittlere Stückzahlen
Eine weitere technische Neuerung ermöglicht Yamaichi Electronics, schnell und flexibel kundenspezifische Werkzeuge zur Umspritzung von Steckverbindern oder speziell benötigten Formteilen zu realisieren. Basierend auf den Kundenwünschen und durch die Verwendung einer autarken Software werden die Geometriedaten von eingelesenen 3D-Modellen in den benötigten Maschinen-Code übersetzt. Mit dem vorhandenen Maschinenpark werden Spritzwerkzeuge selbst hergestellt und können direkt in die Fertigung übernommen werden. Damit ist eine schnelle Durchlaufzeit und die Herstellung kostenoptimierter Werkzeuge für Kleinserien möglich. Der kundenspezifischen Umspritzung mit individuellen Formen, Farben etc. steht somit auch für kleine Mengen nichts mehr im Wege.

All-in-One Service
Wir begleiten den gesamten Produktentstehungsprozess, beginnend mit der Konzeptphase, über die Design- und Materialbeschaffungsphase bis hin zur Serienproduktion mit abschließenden funktionalen Tests. Um unseren Kunden die Sicherheit zu geben, dass die gelieferten Kabel nach der vorgegebenen Spezifikation gefertigt wurden, sind wir seit Juli 2013 Partner im UL Traceability-Programm für Wiring Harnesses (ZPFW2) & Processed Wire (ZKLU/2/7/8). Mit dem Aufkleben des UL-Labels auf die Verpackung wird bestätigt, dass das Produkt nach den vom Kunden geforderten Spezifikationen und Qualitätsnormen gefertigt wurde.

Auf Wunsch bieten wir individuelle Beschriftungs-, Markierungs- und Beschilderungsoptionen an.

Unser wichtigstes Ziel bei der Produktion von Kabelkonfektionen ist die hohe Kundenzufriedenheit, erreicht durch Flexibilität, Qualität und kurzfristige Verfügbarkeit des Produktes. Zusätzlich gewährleisten der hohe Automatisierungsgrad und die verfügbaren Eigenentwicklungen ein optimales Preis-Leistungsverhältnis für unser gesamtes Produktangebot.

Yamaichi Electronics Deutschland GmbH

Yamaichi ist ein Marktführer für Test & Burn-in Sockel, Steckverbinder und Anschluss-Systeme, bei denen Zuverlässigkeit und Funktionssicherheit für den Erfolg des Gesamtprojektes unabdingbar sind. Yamaichi hat sich sehr schnell auf dem Weltmarkt etabliert als Hersteller von qualitativ hochwertigen und zuverlässigen Komponenten für anspruchsvolle Anwendungen in den Bereichen Halbleiter, Automotive, industrielle Automation, Telecom/Datacom, Medizintechnik, mobile Computertechnologie, u.v.a.