Online-Sprachtalent für die REINHAUSEN-Gruppe - Xparo realisiert mit contentXXL neues Portal für die Hochspannungsspezialisten

Seit Anfang August präsentiert sich die REINHAUSEN-Gruppe aus Regensburg mit einem neuen Unternehmensportal im Netz. Den Relaunch der umfänglichen Präsenz betreute auf technischer Seite die Nürnberger Xparo GmbH.

(PresseBox) ( Nürnberg, )
Oft sind es die unsichtbaren Bestandteile eines Systems, die einen so hohen Anteil an der Funktionalität haben, dass nur absolute Spitzenqualität in Frage kommt. Die REINHAUSEN-Gruppe ist Hersteller solcher Bestandteile, die heute so selbstverständlich Erscheinendes erst möglich machen: stabile Stromversorgung im Alltag ebenso wie die Hochlastsysteme in der Pariser Metro. Die Regensburger sind mittlerweile Marktführer bei der Herstellung von Leistungstransformatoren, Geräte, die unser modernes Leben maßgeblich prägen, ohne im Vordergrund zu stehen.

Ganz ähnlich ist es mit der neuen Seite der REINHAUSEN-Gruppe: An der Oberfläche sieht man „nur“ eine hervorragend aufgebaute, klar strukturierte und mit relevanten Inhalten gefüllte Webseite, die ein erfolgreiches Unternehmen präsentiert und über Angebote, Jobs und neue Entwicklungen informiert. Im Hintergrund allerdings läuft mit dem contentXXL-CMS aktuellste Web-Hightech. Intelligente Verknüpfung unterschiedlicher Inhalte über das Related Content-Prinzip, individuelle Möglichkeiten für RSS-Feed-Abonnements, umfangreiche Download-Archive mit Anzeige der aktuell beliebtesten Dokumente und vieles mehr machen das neue Portal der Regensburger zu einem Musterbeispiel für den unaufdringlichen Einsatz moderner Technik bei Internetpräsenzen.

Inhaltlich konzeptioniert und gestaltet wurde das Portal von Die Firma, die auf digitale Kommunikationslösungen für erklärungsbedürftige Themen, Produkte und Dienstleistungen spezialisiert ist. Die Wiesbadener Online-Agentur kümmerte sich auch um die Anreicherung der Seite mit kreativen Ideen, wie zum Beispiel das Casual Game „Powerplay“, das den Laststufenschalter erklärt, das Kernprodukt der REINHAUSEN-Gruppe. Für die Umsetzung des aufwändigen Konzeptes wurde mit contentXXL ein zeitgemäßes CMS gewählt, das durch seinen Rückgriff auf die zukunftssichere .NET-Technologie nicht nur hervorragend in die IT-Landschaft passte, sondern durch seinen grundlegenden Aufbau auch die geforderten Funktionen ganz einfach realisieren konnte.

Der contentXXL-Solutionpartner Xparo, Spezialist für die Umsetzung anspruchsvoller Konzepte, baute in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden und der Agentur das neue Portal auf, erstellte neue Module wie RSS-Feed +, das die Speisung von RSS-Abonnements über verschiedene Elemente des CMS ermöglicht. Die insgesamt sechs Sprachen, in denen das Portal verfügbar sein soll, waren dank der in contentXXL konsequent umgesetzten Mehrsprachigkeit kein Problem. Außerdem auf der Agenda der Nürnberger IT-Spezialisten: Die Einrichtung eines geschlossenen Bereiches als Extranet für die REINHAUSEN-Gruppe. Das Ergebnis ist ein aufgeräumtes Portal, das ganz nach dem beschriebenen Prinzip fortschrittliche Funktionen und den bequemen Abruf der Informationen erlaubt, ohne dass der Besucher ahnt, welche Prozesse im Hintergrund ablaufen - und wie einfach die Umsetzung trotz aller Komplexität dank fortschrittlicher Technologie dennoch war.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.