Flying Test Systems erhöht Testabdeckung mit XJTAG

Cambridge, (PresseBox) - XJTAG, weltweit führender Anbieter von Boundary-Scan-Technologie und Flying Test Systems, führender Anbieter elektronischer Testlösungen in Großbritannien und Irland, geben heute die Unterzeichnung eines gemeinsamen Technologiepartner-Vertrags bekannt.

Flying Test Systems bietet elektronische Leiterplatten-Test- und Reparaturdienste, Design for Test (DFT)-Beratungsleistungen so wie SPEAs Flying Probe Tester und maßgeschneiderte Funktionsprüfgeräte für die Produktion.

Nigel Priest, Geschäftsführer von Flying Test Systems, über die Vereinbarung mit XJTAG: „Testingenieure stehen unter steigendem Druck wegen Komponenten, die wenig oder gar keinen Zugang zu Pins bieten und auch der Platz für Testpunkte wird stetig minimiert. Wir bei Flying Test Systems sind ständig auf der Suche nach den besten Testlösungen für unsere Kunden und haben festgestellt, dass XJTAG-Boundary-Scan eine hervorragende Funktionalität bietet, die wettbewerbsfähig, benutzerfreundlich und mit einem flexiblen Lizenzmodell ausgestattet ist.“

XJTAG arbeitet mit einer Vielzahl von Anbietern für Testlösungen, einschließlich Flying-Probe-Anbietern zusammen, um den Kunden Best-in-Class-Testfähigkeit und größtmöglichen Nutzen zu bieten. Die Sicherstellung einer kontinuierlichen DFT-Verbesserung und die Prüfung von Ball Grid Array (BGA) -Komponenten auf dicht besiedelten Boards wirkt sich nicht mehr auf die Testabdeckung aus und bedeutet eine Kombination von JTAG-Boundary-Scan, Nagelbett- und Flying-Probe-Maschinen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Leistungsstarke und einfach zu bedienende, integrierte Tests ermöglichen den Ingenieuren eine Minimierung der Testzeit bei gleichzeitiger Maximierung der Testabdeckung, indem sie Boundary-Scan nutzen.

Simon Payne, CEO von XJTAG, sagt: „Wir sind erfreut, eng mit Flying Test Systems zusammenzuarbeiten und sie als Technologiepartner gewonnen zu haben. Sie haben eine Vielzahl von Kunden aus den untschiedlichsten Bereichen, von Verteidigung über Luftfahrt bis hin zur Automobil-, Medizin-, Industrie-und Halbleiterbranche in ganz Großbritannien. Flying Test Systems kennt die täglichen Herausforderungen beim Testen und kann helfen, die richtige Lösung zu finden.“

Da elektronische Schaltkreise stets komplizierter werden, hilft die Zusammenarbeit zwischen führenden Anbietern nicht nur bei der Bewältigung der Herausforderungen, denen sich Ingenieure heute stellen müssen, sondern schafft auch Testlösungen für die Zukunft. Weitere Informationen finden Sie unter www.xjtag.com / www.flyingtest.co.uk

XJTAG Limited

Über XJTAG (www.xjtag.com)

XJTAG ist ein weltweit führender Anbieter von IEEE Std. 1149.x-konformen Boundary-Scan-Tools, der sich auf innovative Produktentwicklung und qualitativ hochwertige technische Unterstützung spezialisiert hat. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Cambridge, Großbritannien und arbeitet eng mit über 50 erfahrenen und professionellen Distributoren und Technologie-Partner auf der ganzen Welt zusammen. XJTAG bietet eine breite Palette von Boundary-Scan-Testlösungen für Kunden in einem breiten Spektrum von Branchen wie Luft- und Raumfahrt, Automotive, Verteidigung, Medizin, Fertigung, Vernetzung und Telekommunikation.

Über Flying Test Systems (www.flyingtest.co.uk)

Gegründet im Jahr 2004 ist Flying Test Systems einer der führenden britischen Anbieter elektronischer Testlösungen mit bewährtem Know-how und kundenorientiertem Ansatz. Das Unternehmen bietet Dienstleistungen und Lösungen im Bereich Test einer kleinen Gruppe sorgfältig ausgewählter Partner und kann hochkomplexe Testlösungen für die Bedürfnisse seiner Kunden anbieten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.