Top Girokonto der Wüstenrot Bank ausgezeichnet

(PresseBox) ( Stuttgart, )
Vier von fünf Sterne hat das Top Girokonto der Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank, eine Tochtergesellschaft des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische, beim Produktcheck des unabhängigen Finanz- und Verbraucherportals Biallo erhalten. Die Auszeichnung bescheinigt damit dem Online-Girokonto eine hohe Verbraucherfreundlichkeit.

Befürworter des transparenten und einfachen Online-Bankings finden laut der durchweg positiven Bewertung des Verbraucherportals günstige Konditionen beim Top Girokonto der Wüstenrot Bank vor.

Besonders positiv fiel bei der Überprüfung die Bargeldversorgung ins Gewicht. 24 mal pro Jahr kann man mit der Visa-Karte weltweit an allen Geldautomaten kostenlos Bargeld abheben. Mit der Maestro-Karte kann man zudem gebührenfrei die 2.500 Automaten des Cash Pool-Verbundes in Deutschland nutzen. Monatliche Grundgebühren für das Girokonto fallen nicht an und die Maestro- und Kreditkarten sowie Partnerkarten sind ebenfalls kostenlos. Im Vergleich zu anderen Anbietern ist zudem kein monatlicher Mindestgeldeingang gefordert.

Das Top Girokonto bietet ferner ein Höchstmaß an Sicherheit und Mobilität. Mit der TAN-Box, einem Gerät, mit dem die so genannten SecureTANs abgerufen werden können, und der Bankkundenkarte, lassen sich Bankgeschäfte an jedem PC weltweit online erledigen.

Nähere Informationen zum Top Girokonto gibt es in jedem Wüstenrot Service Center und in jedem Versicherungsbüro der Württembergischen Versicherung oder im Internet unter www.wuestenrot.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.