Vernetzung in der Reise- und Freizeitindustrie: Swarovski Optik setzt für PR-kKampagne im deutschsprachigen Europa auf Wilde & Partner

(PresseBox) ( München/Absam (Tirol), )
Vernetzung in der Reise- und Freizeitindustrie: Für ihre PR-Aktivitäten im deutschsprachigen Europa hat sich die Swarovski Optik KG die Kompetenz der auf Travel & Tourism, Transport & Logistics und Hospitality & Lifestyle spezialisierte Kommunikationsagentur w&p Wilde & Partner Public Relations GmbH gesichert. Swarovski Optik mit Sitz in Absam, Tirol, ist Teil der Unternehmensgruppe Swarovski. Das 1949 gegründete österreichische Unternehmen ist auf die Entwicklung und Herstellung von fernoptischen Geräten von höchster Präzision im Premiumsegment spezialisiert. Die Ferngläser, Teleskope, Zielfernrohre und optronischen Geräte werden weltweit von anspruchsvollen Anwendern geschätzt. Wilde & Partner gilt seit 27 Jahren als erste Adresse unter den Kommunikationsagenturen im Kompetenzfeld rund um das Thema Freizeit und Reisen. Neben der klassischen PR hat sich die Münchner Agentur darauf spezialisiert, Unternehmen und Marken mit der Reiseindustrie zu vernetzen.

Swarovski Optik bedient traditionell die angestammten Zielgruppen Jagd und Naturbeobachtung. In diesen Segmenten ist die Marke ausgezeichnet positioniert und hat fest etablierte Kontakte zu Handelspartnern und Medien. Mit der neuen Kampagne will Swarovski Optik nun verstärkt das Segment Reise & Freizeit erschließen. Der Erfolg des Unternehmens basiert auf seiner Innovationskraft, auf der Qualität und Werthaltigkeit der Produkte, sowie auf deren funktionalem und ästhetischem Design. Die Wertschätzung der Natur ist wesentlicher Bestandteil der Firmenphilosophie und findet ihren Ausdruck in der vorbildlich umweltschonenden Produktion und in einem nachhaltigen Engagement im Rahmen ausgewählter Naturschutzprojekte. Das Unternehmen beschäftigt über 800 Mitarbeiter.

Martin Gundolf, Vice President Market and Corporate Communications bei Swarovski Optik: "Wir haben Wilde & Partner ganz bewusst ausgewählt, weil wir denken, dass wir dort für das neue Segment Reise & Freizeit in Deutschland, Österreich und in der Schweiz in den besten Händen sind. Gerade die Vernetzung in der Reise- und Freizeitindustrie und die frische Herangehensweise haben uns überzeugt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit."

Thomas Wilde, Geschäftsführender Gesellschafter von Wilde & Partner: "Wilde & Partner unterstützt seit Jahren erfolgreich Unternehmen außerhalb der Reiseindustrie, sich im touristischen Umfeld zu positionieren und von den Marketing- und Vertriebsaktivitäten rund um das Thema Reisen und Freizeit zu profitieren. Mit Swarovski Optik haben wir ein Unternehmen von unserer Expertise überzeugen können, dessen Produkte sich in idealer Weise mit dem Tourismus vernetzen lassen."

Innerhalb der Agentur zeichnen die Senior PR-Beraterin Stephanie Stöver und die PR-Beraterin Andrea Franke unter der Leitung von Nicola Vogt, Direktorin bei Wilde & Partner, für den Swarovski Optik-Etat verantwortlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.