Ex-Vodafone CFO heuert bei ProGlove an

(PresseBox) ( München, )

Dr. Thomas Nowak wird CFO und COO beim Industrie Wearables Spezialisten
Nowak bildete bereits bei TeamViewer ein erfolgreiches Tandem mit CEO Andreas König


ProGlove, Spezialist für Industrie Wearables, verkündet einen weiteren entscheidenden Meilenstein auf seinem Weg zur globalen Expansion: Dr. Thomas Nowak wird mit Wirkung zum 16. März 2020 Chief Financial Officer (CFO) und Chief Operating Officer (COO). In dieser Funktion zeichnet Nowak für die Bereiche Finanzen, Recht, Logistik und Fertigung verantwortlich.

Bereits bei TeamViewer bildeten Nowak und CEO Andreas König ein erfolgreiches Tandem. Nowak ist ein ausgewiesener Kenner der Tech-Szene und kann mit mehr als 25 Jahren internationaler Führungserfahrung aufwarten. Nach der Promotion in Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster begann Nowak seine Karriere als Manager „Corporate Controlling & Development“ bei der Hoechst AG. Später begründete er als Founding-CEO den Bereich „Partner Markets“ bei Vodafone. Als CFO war Nowak für Vodafone in Holland, dem Vereinigten Königreich und Deutschland verantwortlich. Von 2013 bis 2016 hielt Nowak zudem einen Sitz im Aufsichtsrat von Kabel Deutschland und führte den Vorsitz des „Audit Committee“ der Vodafone Tochter. Zuletzt war Nowak als CFO bei PowerCloud, einem Energie-Startup, unter Vertrag.

„Die Geschichte von ProGlove ist nicht nur die spannendste, sondern auch die cleverste, die ich in letzter Zeit gehört habe“, erklärt Dr. Thomas Nowak. „Den Menschen ins Zentrum zu rücken, verfängt nicht nur aus emotionalen Gründen, sondern auch weil sich dieses Motto mit einem klaren Business Case unterlegen lässt. Ich freue mich darauf, das Innovationspotenzial von ProGlove mit Nachdruck in die globalen Märkte zu tragen.“

„Ich kenne und schätze Thomas besonders durch unsere gemeinsame Zeit bei TeamViewer“, ergänzt CEO, Andreas König. “Mir war es extrem wichtig, einen CFO und COO an Bord zu holen, der in einem internationalen Umfeld versiert ist. Denn so schön Wachstumsgeschichten wie unsere auch sind, sie erfordern eben auch internationale Erfahrung, um die anfallenden Prozesse zu steuern. Mit Thomas sind wir in dieser Hinsicht hervorragend aufgestellt.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.