Weichen für kontinuierliches Wachstum gestellt

Bei der Woodmark Consulting AG stehen alle Zeichen auf Wachstum - finanziell, personell und räumlich.

(PresseBox) ( Grasbrunn/München, )
Die Woodmark Consulting AG blickt trotz Corona zuversichtlich in die Zukunft und geht auch im Jahr 2021 von steigenden Umsätzen und Ergebnissen aus. Um das wachsende Team zu beherbergen, wurde nach Frankfurt Anfang des Jahres, jetzt auch in Berlin ein neues Büro eröffnet und die Präsenz auf insgesamt vier Standorte ausgebaut.

Das neue Coworking-Büro in der Hauptstadt ist Teil des MotionLab, welches den größten Maschinenpark für Prototyping Berlins beherbergt. Die Location mit MakerSpace und Start-up-Flair bietet den Mitarbeiter:innen eine außergewöhnliche Atmosphäre mit viel Raum für kreative Ideen und den Austausch.

„Das neue Hauptstadt-Büro ist ein absolutes Highlight! Mit offenen Arbeitsbereichen, lichtdurchfluteten Besprechungsräumen und einem Blick auf das beeindruckende Gelände schaffen wir für unser wachsendes Team eine moderne und attraktive Arbeitsumgebung", freut sich Rainer Unsöld, Vorstand der Woodmark Consulting AG.

Die rund 100 Mitarbeiter:innen der Woodmark leben deutschlandweit verteilt. Die Pandemie hat auch in der Beratungsbranche gezeigt, dass Kunden sehr professionell und erfolgreich aus dem Home-Office betreut werden können. Die sich daraus ergebende Reduzierung der Reisetätigkeit schafft den Consultants zusätzliche Zeit - sowohl beruflich für die Kundenbetreuung als auch privat für Freizeitaktivitäten.

„Nicht alle unserer Kolleginnen und Kollegen können oder wollen von zu Hause aus arbeiten. Zudem ist uns der persönliche Austausch sehr wichtig“, erläutert der Vorstand Vincent Fourmi. „Daher freuen wir uns sehr, unserem wachsenden Team nunmehr in München, Düsseldorf, Frankfurt und Berlin attraktive Büroräume anbieten zu können“, so Fourmi weiter.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.