PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 694828 (Wolters Kluwer Software und Service GmbH)
  • Wolters Kluwer Software und Service GmbH
  • Stuttgarter Straße 35
  • 71638 Ludwigsburg
  • https://www.addison.de
  • Ansprechpartner
  • Friedrich Koopmann
  • +49 (89) 36007-3661

Neue ADDISON Apps4Business "Mein Unternehmen"

Online-Applikationen reduzieren Erfassungsaufwand

(PresseBox) (Ludwigsburg, ) Mit smarten Online-Lösungen hebt Wolters Kluwer die Zusammenarbeit zwischen Steuerberatern und ihren Mandanten auf eine neue Ebene. Mit den Online-Apps "Mein Unternehmen" für Kassenbuch, Rechnungseingangs- und Rechnungsausgangsbuch sowie Bankbewegungen werden Daten im Webbrowser erfasst und direkt in die beim Steuerberater geführte ADDISON-Buchhaltung übernommen. Dadurch wird der Bearbeitungsaufwand reduziert und eine deutlich frühere Bereitstellung betriebswirtschaftlicher Auswertungen möglich. Bei zahlreichen Anwendern hat sich "Mein Unternehmen" bereits im Testeinsatz bestens bewährt.

"Mein Unternehmen" ist ein weiteres Produkt der Reihe ADDISON Apps4Business, mit der sich die Zusammenarbeit zwischen Steuerberatern und Mandanten erheblich vereinfachen und die Effizienz auf beiden Seiten erhöhen lässt − mit diversen Applikationen in den Bereichen Buchhaltung, Lohnabrechnung und Reporting (u.a. für digitale Belegeinreichung, die Online-Bereitstellung von Auswertungen, Lohndokumenten und Lohnformularen). Die Basis für die kollaborativen Anwendungen bildet das ADDISON Online-Portal, das bei den ADDISON-Steuerberatern bereits seit zwei Jahren installiert ist und kürzlich zwei TÜV Zerfikate für geprüften und überwachten Datenschutzsystem erhalten hat (siehe Pressemitteilung vom 2. Juli 2014).

Die Applikationen sind selbsterklärend und intuitiv zu bedienen. Die Aktivierung ist denkbar einfach: Im ADDISON Online-Portal gibt es einen "Marktplatz", über den die verschiedenen Apps4Business angeboten werden. Dort kann der Steuerberater die gewünschten Apps für den jeweiligen Mandanten freischalten. Bei der Einrichtung der neuen App "Mein Unternehmen" für einen Mandanten werden dessen Stammdaten zu Artikeln, Kunden, Lieferanten und Konten aus der ADDISON Finanzbuchhaltung in die App übertragen.

Mit den persönlichen Zugangsdaten, die ihm per E-Mail zugesandt werden, kann der Mandant dann starten und Einnahmen, Ausgaben und Rechnungen mit der Online-App erfassen. Auch Kontoauszüge der Bank lassen sich importieren. Am Tagesende werden die Daten in die beim Steuerberater geführte Buchhaltung übertragen. Dabei kann mit "Mein Unternehmen" auch ein Kassenbuch geführt werden, das den gesetzlichen Vorgaben der ordnungsmäßigen Kassenbuchführung (GoB-Zertifizierung) entspricht.

"Bedarf gerade bei jüngeren Unternehmern genau getroffen"

ADDISON-Kunden, die als Pilotanwender die Apps4Business über mehrere Monate im Echtbetrieb getestet haben, sind begeistert, wie etwa Dipl.-Kfm. Irmgard Silnizki, Steuerberaterin und Geschäftsführerin der DWP Dunkerbeck, Wagner und Partner Berlin GmbH Steuerberatungsgesellschaft: "Gerade bei den jüngeren Unternehmern treffen wir mit 'Mein Unternehmen' genau den Bedarf und die Einstellung, da hier eine starke Affinität zum Internet und zu Online-Anwendungen besteht. Für uns ergibt sich dadurch eine Prozessoptimierung; denn ein Beleg wird nur einmal angefasst und sofort verarbeitet. Außerdem erhält der Mandant bei dieser Art der Zusammenarbeit seine Auswertung viel früher."

"Klare Online-Strategie"

Auch für Steuerberater Michael Diesing, Geschäftsführer der AVISOCON Steuerberatungsgesellschaft mbH, Potsdam, sind die neuen Apps unverzichtbar geworden: "Wir verfolgen schon lange eine klare Online-Strategie und arbeiten bereits mit über 90 Mandanten im ADDISON Online-Portal zusammen. Als Pilotanwender haben wir 'Mein Unternehmen' seit ca. vier Monaten bei zehn Mandanten eingesetzt. Unsere Erfahrungen zeigen, dass es das richtige Tool ist, um die Buchhaltung für kleine Unternehmen zu rationalisieren und auch die Qualität der Buchungen zu erhöhen, indem wir Doppelerfassungen und daher auch Fehler vermeiden. Ein weiteres wichtiges Feature zur Effizienzsteigerung ist die Übernahme der Bankbuchungen. Für uns sind diese Applikationen ein ideales Mittel, um uns als moderne, innovative Steuerkanzlei zu positionieren, Prozesse zu optimieren und Mehrwerte zu liefern."

"Wettbewerbsvorteil für ADDISON-Anwender"

Andreas Hermanutz, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb der Wolters Kluwer Software und Service GmbH, ist überzeugt: "Mit unseren Apps4Business eröffnen wir den Steuerberatern neue digitale Möglichkeiten, um intensiver, effizienter und kostensparender zusammenzuarbeiten. Das Feedback der Pilotanwender der neuen App 'Mein Unternehmen' zeigt, dass der Bedarf der Branche getroffen wurde: Die Arbeitsweise von Kanzleien wird immer stärker durch integrale Prozessabläufe − vom Kunden des Mandanten über den Mandanten zum Steuerberater bis hin zu den Institutionen − geprägt. Steuerberater, die mit ADDISON-Software arbeiten, haben hier einen Wettbewerbsvorteil: Neben 'Mein Unternehmen' ist bei vielen Steuerberatern auch die App 'Mobile Reports' im Einsatz, mit der die Mandaten ihre aktuellen Geschäftskennzahlen auf Smartphones, Tablets und im Webbrowser abrufen."

Über Wolters Kluwer Software und Service und ADDISON

Die Wolters Kluwer Software und Service GmbH ist Hersteller der Produktlinie ADDISON, einer führenden Softwarelösung für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, mittelständische Unternehmen und Handwerksbetriebe in Deutschland. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Ludwigsburg beschäftigt rund 450 Mitarbeiter und betreut an 20 Standorten über 20.000 Kunden, darunter 6.000 Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzleien.

ADDISON ist eine integrierte Gesamtlösung für das Finanz-, Rechnungs-, Personalwesen und Controlling sowie die Kanzleiorganisation. Durch zukunftsweisende Technologie, Prozessorientierung und Bedienungsfreundlichkeit ermöglicht ADDISON erhebliche Produktivitätsvorteile gegenüber vergleichbarer Software. Weitere Informationen finden Sie unter www.addison.de

Wolters Kluwer Software und Service GmbH

Die Wolters Kluwer Software und Service GmbH ist Teil des internationalen Informationsdienstleisters Wolters Kluwer n.v., dessen Kernmärkte Recht, Wirtschaft, Steuern, Rechnungswesen, Unternehmens- und Finanzdienstleistungen sowie das Gesundheitswesen sind. Wolters Kluwer hat einen Jahresumsatz (2013) von 3,6 Milliarden Euro, beschäftigt weltweit rund 19.000 Mitarbeiter und ist in über 40 Ländern vertreten.

Im Bereich Tax & Accounting (Steuern und Rechnungswesen) nimmt Wolters Kluwer mit einem Umsatz von rund einer Milliarde Euro weltweit eine markführende Position ein. Alleine in Europa arbeiten heute ca. 60.000 Steuerberatungskanzleien mit Softwarelösungen von Wolters Kluwer.

Weitere Informationen finden Sie unter www.wolterskluwer.de