Engagement, Fairness und Zuverlässigkeit

50 Jahre KNAUER - Pure Neugier: Monika Gliem wird zum 1. November 2012 die neue Leiterin des Vertriebes Innendienst bei KNAUER

(PresseBox) ( Berlin, )
Zum 1. November 2012 wird die Diplom-Ökonomin Monika Gliem die Leitung der Abteilung Vertrieb Innendienst bei KNAUER in Berlin-Zehlendorf übernehmen. Damit tritt sie die Nachfolge von Hannelore Bahr an, die im Oktober in ihren verdienten Ruhestand geht. Die Firma KNAUER entwickelt und produziert seit 50 Jahren Systeme für die Hochleistungs-Flüssigkeits-Chromatografie und Biochromatografie sowie Osmometer. Das Familienunternehmen mit derzeit 115 Mitarbeitern verkauft seine Produkte in mehr als 60 Länder, unter anderem nach Frankreich, China, Russland und Indien. Die Exportquote liegt bei 70 Prozent.

Frau Gliem hat bereits viele Jahre im Internationalen Vertrieb gearbeitet mit Schwerpunkt Osteuropa. Zuletzt war sie für die Francotyp-Postalia GmbH und zuvor für das Handelshaus Chemie-Export-Import tätig. Sie beschäftigte sich dabei vor allem mit der strategischen Gewinnung, Etablierung und Entwicklung von Vertriebspartnern. Ihre Erfahrungen möchte sie jetzt bei KNAUER einbringen. "Meine neuen Aufgaben in Verbindung mit der entsprechenden Führungsverantwortung reizen mich sehr", sagt Gliem. "Unsere Kunden sollen mit unserer Beratung und unseren Reaktionszeiten immer sehr zufrieden sein". Besonders wichtig in der Abteilung Vertrieb Innendienst seien Engagement, Fairness und Zuverlässigkeit.

Monika Gliem übernimmt künftig die Aufgaben von Hannelore Bahr, die seit mehr als 20 Jahren bei KNAUER tätig ist und seit 1997 den Vertrieb Innendienst geleitet hat. Die studierte Diplom-Wirtschaftlerin, die im sächsischen Staucha geboren ist, geht mit einem lachenden und einem weinenden Auge in ihren Ruhestand. "Einerseits bin ich erleichtert, und andererseits bedauere ich, dass ich dann nicht mehr aktiv im Arbeitsleben stehe", sagt die 65-Jährige. Sie habe immer gern gearbeitet und werde die Kollegen und Kunden vermissen. "Mir hat besonders gefallen, dass KNAUER eine relativ übersichtliche Firma mit einem sehr angenehmen Betriebsklima ist."

Die Leiterin des Vertriebes Innendienst hat die Verantwortung für das operative Tagesgeschäft auf nationaler sowie internationaler Ebene, inklusive Angebotswesen und Umsatzvorschau und arbeitet eng mit der Abteilung Key Account Management und dem Vertrieb Außendienst zusammen. Dr. Birger Holz leitet bei KNAUER diese Abteilung und ist zudem Prokurist. Der in Berlin geborene Diplom-Chemiker und promovierte Naturwissenschaftler arbeitet seit knapp 20 Jahren für den Zehlendorfer Labormessgerätehersteller. "Mir macht es Spaß, nationale und internationale Kontakte auf- und auszubauen sowie diese dann langfristig aufrecht zu erhalten", sagt er. Seit 2005 liegt die Leitung des Key Account Managements und seit 2008 die des Vertriebes Außendienst in den Händen von Dr. Birger Holz.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.