wvib Schwarzwald AG feiert "75 Jahre Zukunft"

(PresseBox) ( Freiburg, )
„75 Jahre Zukunft“ – unter diesem Motto feiert die wvib Schwarzwald AG in diesem Jahr ihr 75-jähriges Jubiläum.

Am 9. Mai 1946 – ein Jahr nach Kriegsende – hoben die französischen Besatzungsmächte zusammen mit rund 70 Unternehmern die Vorläuferorganisation des Wirtschaftsverbands Industrieller Unternehmen Baden (wvib) aus der Taufe. Der Gründungsgedanke: Einen zentralen Ansprechpartner und Rohstofftauschbörse für Metalle in Zeiten der Mangelwirtschaft zu haben. Der wvib wurde nach seinem Start aus der Not bald zum Netzwerk der Unternehmer untereinander, die Erfahrungsaustausch suchten und in die politische und marktwirtschaftliche Freiheit wollten – bis heute.

75 Jahre nach seiner Gründung gratulieren Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble, die baden-württembergische Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut, FDP-Fraktionsvize Michael Theurer, BDI-Präsident Siegfried Russwurm, der ehemalige Wirtschaftsweise Lars P. Feld und viele andere per Videobotschaft zum Geburtstag. Tenor: Ohne Industrie, Mittelstand und Marktwirtschaft geht es nicht und ohne eine kompetente und hörbare Stimme dafür auch nicht. „Weder in Krisen wie in der derzeitigen Pandemie noch im permanenten ökonomischen Strukturwandel dürfen wir die Grundlagen der öko-sozialen Marktwirtschaft vergessen – freier, fairer und technologieoffener Wettbewerb“, so wvib-Präsident Thomas Burger und Hauptgeschäftsführer Dr. Christoph Münzer. Nur dann haben auch mittelständische Strukturen eine faire Chance. Die Schwarzwald AG engagiert sich mit ihrer Jubiläumskampagne #marktwirtschaftreloaded auch dafür.

Die Videobotschaften und weitere Texte und Informationen zum wvib-Jubiläum finden Sie ab Sonntag im neuen Internetauftritt der wvib Schwarzwald AG unter https://www.wvib.de/#/Pages/75-Jahre-Zukunft.aspx
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.