Q1/3-Monatsbericht 2013

Wirecard AG startet erfolgreich in das neue Geschäftsjahr

(PresseBox) ( Aschheim, )
Die Wirecard AG kann nach den ersten drei Monaten des aktuellen Geschäftsjahres über einen erfolgreichen Geschäftsverlauf berichten.

Der Konzernumsatz erhöhte sich im ersten Quartal 2013 um 21 Prozent auf 101,1 Millionen Euro (Q1/2012: 83,6 Mio. Euro). Der operative Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg von 23,3 Millionen Euro um 13 Prozent auf 26,3 Millionen Euro.

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum wurde das über die Wirecard-Plattform abgewickelte Transaktionsvolumen um knapp 30 Prozent auf 5,7 Milliarden Euro erhöht. Der Anteil in Asien belief sich mit 0,8 Milliarden Euro auf 14 Prozent.

Der Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit, bereinigt um Transaktionsvolumina mit durchlaufendem Charakter, erhöhte sich auf 22,7 Mio. Euro (Q1/2012: 18,3 Mio. Euro).

Mit den Lösungen rund um die Zahlungsabwicklung im Internet, den integrierten Risikomanagement-Dienstleistungen, wie etwa der Betrugsprävention, und Finanzservices im Bereich Kartenakzeptanz oder beispielsweise Währungsmanagement, stellt die Wirecard Gruppe Unternehmen ein umfangreiches Produktportfolio zur Verfügung.

"Wir sehen dem Verlauf des Geschäftsjahres 2013 optimistisch entgegen und erwarten auch in diesem Jahr dynamischer als der Markt zu wachsen. Basis hierfür ist unser Kerngeschäft, das vom wachsenden E-Commerce-Markt in Europa und Asien profitiert.", sagt Dr. Markus Braun, Vorstandsvorsitzender der Wirecard AG, und fährt fort: "Im ersten Quartal 2013 haben wir zudem unsere führende Position im Bereich mobiler Zahlungsdienste und dazugehöriger Mehrwertdienste weiter ausgebaut."

Der Vorstand der Wirecard AG bestätigt seine Prognose, unter Berücksichtigung der Investitionen im Bereich Mobile Payments, für das Geschäftsjahr 2013 einen operativen Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen zwischen 120 und 130 Mio. Euro zu erzielen.

Der Q1-Bericht 2013 steht ab sofort auf unserer Webseite http://www.wirecard.de/investorrelations/finanzberichte zum Download zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.