PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 330338 (Winter AG)
  • Winter AG
  • Edisonstr. 3
  • 85716 Unterschleißheim
  • http://www.winter-ag.com
  • Ansprechpartner
  • Sabine Görlach
  • +49 (89) 33034-124

Winter AG produziert "GesundPlus-Karte" für das Regensburger Ärztenetz

Einführung der "GesundPlus-Karte" ein voller Erfolg

(PresseBox) (Unterschleißheim, ) Mit der GesundPlus-Karte bietet das Regensburger Ärztenetz ein besonderes Angebot für Patienten im Großraum Regensburg - unabhängig von Ihrer Krankenkasse oder Versicherung. Die Standard-Leistungen der Krankenversicherungen werden um wertvolle Services ergänzt, die den Arztbesuch erleichtern und Zeit sparen. Inhaber der GesundPlus-Karte profitieren unter anderem von kurzfristiger Terminvermittlung, erweiterten Vorsorgeleistungen sowie umfassender Beratung zu Gesundheitsfragen bei den angeschlossenen Ärzten.

Maßgeblich an der Umsetzung des Projekts beteiligt, verantwortet die Winter AG neben Kartenpersonalisierung und Lettershop auch die Digitalisierung und Nachbearbeitung unterschiedlichster Antragsformulare sowie ein gesichertes Datenmanagement.

In einem ersten Schritt wurden bereits einige Tausend Versicherte der BKK BMW und der BKK Krones mit der GesundPlus-Karte ausgestattet. Ab sofort können auch Unternehmen mit einer individualisierten GesundPlus-Karte ihren Mitarbeitern die Leistungen des Regensburger Ärztenetzes anbieten. "Hiermit reagiert das Ärztenetz auf die ausgesprochen positive Resonanz auf ihr Service-Angebot. Eine Ausweitung der Anzahl der Leistungserbringer in der Region Regensburg, sowie eine Ausweitung auf andere Regionen sind vorgesehen. So führt aktuell die "Unternehmung Gesundheit Franken" (UGEF) in Franken die GesundPlus-Karte ein - mit gleicher Zielsetzung wie die Karte des Regensburger Ärztenetzes " erklärt Dr. Thomas Koch vom Regensburger Ärztenetz.

"Die WINTER AG wird das Regensburger Ärztenetz und die Unternehmung Gesundheit Franken bei der Erweiterung ihrer Dienstleistungen weiterhin aktiv unterstützen" unterstreicht Arno Reith, der das Projekt bei der Winter AG betreut.

Über das Regensburger Ärztenetz

Das Regensburger Ärztenetz (RÄ) ist ein Zusammenschluss von 224 Ärztinnen und Ärzten aller Fachrichtungen aus Regensburg und dem Umland. Vorrangiges Ziel des RÄ ist es, die medizinische Qualität und ärztliche Zusammenarbeit ständig zu verbessern. Die Grundprinzipien des RÄ: ärztliche Kompetenz, Humanität und wirtschaftlich sinnvolles Handeln. Das RÄ kooperiert mit der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern, dem Ärzteverbund Oberpfalz Mitte in Amberg und dem Ärzteverbund Oberpfalz Nord in Weiden. Mit dem BKK-Landesverband Bayern hat das RÄ einen Strukturvertrag abgeschlossen, dem BKK-Mitglieder beitreten können.

(http://www.regensburger-aerztenetz.de)

Winter AG

Die WINTER AG ist ein führender Anbieter von Chipkarten und Lösungen für Anwendungen im Bereich moderner IT-Sicherheitskonzepte. Das Unternehmen bietet seine Produktpalette schwerpunktmäßig für die Bereiche Banking, IT/Access, Gesundheit und Kundenbindung an. Neben dem genannten Produktportfolio richtet sich das Hauptaugenmerk der Winter AG auf die zugehörigen Dienstleistungen wie z.B. Formular- und Fotoerfassung, Kartenveredelung sowie Personalisierung, Lettershop und Mailings. Darüber hinaus verfügt die WINTER AG über ein eigenes Chipkarten-Betriebssystem. Flexible Umsetzung der Kundenanforderungen, maßgeschneiderte Produkte, projektorientiertes Arbeiten und gesicherter Umgang mit sensiblen Kundendaten gehören zu den Erfolgsfaktoren der WINTER AG. Das Unternehmen besitzt alle relevanten Sicherheitszertifizierungen der führenden Kartenorganisationen wie Visa und MasterCard. Die WINTER AG unterhält ein Qualitätsmanagementsystem, das gemäß DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert ist und hat alle von der gematik vorgegebenen Zertifizierungen zur Herstellung der neuen Gesundheitskarte (eGK).

(http://www.winter-ag.de/)