IKEA automatisiert die Bargeldbearbeitung und erhöht die Sicherheit

(PresseBox) ( Paderborn, )
Als weltweit erster Handelskunde setzt IKEA die neue CINEO-Lösung von Wincor Nixdorf zur Automatisierung der Bargeldbearbeitung in seinen Stores ein. Nach erfolgreicher Pilotierung in Frankreich und Deutschland ist die Lösung bereits in über 40 Stores in zehn Ländern installiert.

Mit der neuen Lösung wird das eingenommene Bargeld nach Schichtende im Kassenbüro automatisch verifiziert und revisionssicher in den Speichermedien der CINEO-Systeme abgelegt. Zu Schichtbeginn erhalten die autorisierten Mitarbeiter genau definierte Mengen an Noten und Münzen. Als Speichermedien dienen „intelligente“ Kassetten, die auch zum Abtransport des Geldes durch Werttransportunternehmen genutzt werden können. Die neue Lösung erhöht die Sicherheit und bietet erhebliche Zeitersparnis, da das zeit- und kostenaufwändige manuelle Bargeldhandling entfällt.

Insgesamt besteht die Lösung von Wincor Nixdorf aus Consulting-, Hardware, Software und Service-Bausteinen. Darüber hinaus wird IKEA seine Kassensoftware weltweit auf die TP Application Suite von Wincor Nixdorf umstellen. Nach der Installation in Kanada und Großbritannien ist bis zum Jahr 2013 die sukzessive Ablösung der bisherigen Software durch die TP Application Suite vorgesehen.

Mit beiden Projekten vertiefen Wincor Nixdorf und IKEA ihre Partnerschaft.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.