Bereits über 10.000 Solarmodule von WINAICO auf Hollands größter Aufdachanlage installiert

9,3 MWp Projekt soll bis Ende Mai 2017 abgeschlossen sein

Creglingen, (PresseBox) - WINAICO, Tochterunternehmen von Taiwans größtem Solarmodulhersteller Win Win Precision Technology Co., Ltd., hat - wie bereits im Juli vergangenen Jahres berichtet - den Auftrag erhalten, Hollands größte Aufdachanlage mit Solarmodulen auszustatten. Insgesamt umfasst das Projekt über 35.000 Photovoltaikmodule vom Typ WINAICO WST-260P6, verteilt auf 26 Dächern.

Mit einer Gesamtleistung von 9,3 MWp, auf einer Dachfläche von über 155.000 m², bildet die Solaranlage die größte Aufdachanlage Hollands.

Das Projekt wird von dem niederländischen Unternehmen Royal Dekker gemeinsam mit weiteren Systemlieferanten und Installationspartner realisiert.

„Wir sind mit dem bisherigen Baufortschritt äußerst zufrieden! Es wurden bereits 10.845 WINAICO Solarmodule installiert und wir sind zuversichtlich, dass die Installationsarbeiten bis Ende Mai diesen Jahres komplett abgeschlossen sein werden“, so Marc Ortmanns, Head of European Sales & Marketing.

 

 

WINAICO Deutschland GmbH

Als 100%ige Tochter des Halbleiterunternehmens Win Win Precision Technology Co., Ltd. mit Sitz in Taiwan fertigt und vertreibt WINAICO weltweit kristalline Hochleistungsmodule. Darüber hinaus liefert WINAICO als Systemhaus für Photovoltaik komplette PV-Systempakete. Kunden des Unternehmens sind Solarspezialisten, Solarteure, Installateure und Projektierer. Dabei profitieren Installateure von der überdurchschnittlichen Produktqualität, der in Taiwan nach höchsten Qualitätsmaßstäben gefertigten Produkte sowie von den umfassenden Beratungs-, Planungs- und Serviceleistungen von WINAICO. Eine großzügige Lagerhaltung sichert die schnelle Verfügbarkeit der WINAICO Produkte.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.