PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 695672 (Wiko Germany GmbH)
  • Wiko Germany GmbH
  • Ladenbeker Furtweg 37
  • 21033 Hamburg
  • http://www.wikomobile.de
  • Ansprechpartner
  • Aaron Licht
  • +49 (40) 182064-52

Wiko präsentiert variables 5-Zoll-Smartphone mit Lederrücken und Aluminium-Rahmen

(PresseBox) (Hamburg, ) Der französische Smartphone-Hersteller Wiko präsentiert mit dem Getaway ein 5-Zoll-Smartphone, das besondere Akzente setzt. Optisch sorgen der Aluminium-Rahmen und die Lederrückseite für einen edlen Auftritt. Technisch trumpft das nur 7,2 Millimeter starke Getaway unter anderem mit einem Multifunktions-Slot auf, der entweder den Betrieb im Dual-SIM-Modus oder die Speichererweiterung mittels SD-Karte um bis zu 32 Gigabyte ermöglicht.

Wiko setzt beim Getaway auf die neueste Android-Version 4.4 (KitKat), die von einem potenten 1,3-Gigahertz-Quadcore-Prozessor angetrieben wird. Der 1 Gigabyte große Arbeitsspeicher des Getaway sorgt auch bei fordernden Aufgaben und Spielen für flüssige Abläufe. Geschützt wird das 5-Zoll-HD-Display, das über eine Auflösung von 1280x720 Pixel und ein IPS-Panels verfügt, von Corning Gorilla Glass 2®.

Unkomplizierte Speichererweiterung

Zusätzlich zur 13-Megapixel-Hauptkamera bietet das Getaway eine 5-Megapixel-Frontkamera, die gestochen scharfe Videotelefonie und Selfies ermöglicht. Eine technische Besonderheit des Getaway ist die Möglichkeit, es sowohl im Dual-Sim-Modus mit zwei SIM-Karten zu betreiben oder alternativ einen der beiden Slots mit einer microSD-Karte auszustatten. Der 16 Gigabyte große interne Speicher lässt sich so unkompliziert um weitere 32 Gigabyte erweitern.

Neben der Technik glänzt das Wiko Getaway auch optisch und mit hoher Verarbeitungsqualität. Die Rückseite des Getaway ist aus widerstandsfähigem Kunstleder gefertigt. Das sorgt für eine angenehm rutschfeste Haptik. Nicht nur Anwender mit kleineren Händen haben das Getaway so stets sicher im Griff. Zum hochwertigen Gesamteindruck trägt ebenfalls der aus Aluminium gefertigte Rahmen bei. Das Wiko Getaway ist ab sofort zum Preis von 199,- Euro in den Farben navy, weiß und champagner verfügbar.

Wiko präsentiert sich auf der IFA

Der französische Smartphone-Hersteller Wiko wird auch in diesem Jahr auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin mit einem eigenen Stand präsent sein. Interessierte haben die Möglichkeit in Halle 6.2, Stand 104, aktuelle Wiko-Modelle sowie viele neue Produkte in Augenschein zu nehmen. Termin-Anfragen für Journalisten unter wiko@technikpr.de.

Wiko Germany GmbH

Wiko ist eine französische Smartphone-Marke mit Hauptsitz in Marseille (Frankreich). Seit dem Marktstart im Jahr 2011 etablierte sich Wiko als einer der Hauptakteure auf dem französischen Smartphone-Markt. In 2013 konnte Wiko als Nr.1 auf dem französischen online Smartphone-Markt und Nr.3 auf dem nationalen Smartphone-Markt* seine Position erfolgreich ausbauen und sich gegenüber der Konkurrenz behaupten. Auf Basis dieser Erfolgsgeschichte entwickelt sich Wiko zu einem internationalen Unternehmen mit Standorten in Frankreich, Deutschland, Spanien, Portugal und Italien.

* GfK Daten Frankreich, Jan. bis Mai 2013, ohne Umsatz der Netzbetreiber.