PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 239887 (Westfalenhallen Dortmund GmbH)
  • Westfalenhallen Dortmund GmbH
  • Strobelallee 45
  • 44139 Dortmund
  • http://www.westfalenhallen.de
  • Ansprechpartner
  • Karolin Heinrigs
  • +49 (231) 1204-556

Mekka für Kreative

CREATIVA 2009: Vorjahresergebnis bereits getoppt

(PresseBox) (Dortmund, ) Bereits fünf Wochen vor Messebeginn hat die CREATIVA das Vorjahresergebnis getoppt. Deutschlands größte Messe im handwerklich-kreativen Bereich geht vom 25. bis 29. März 2009 mit einem Aussteller-Plus an den Start. Bisher sind über 440 kommerzielle und ideelle Aussteller angemeldet, Tendenz steigend. Sie präsentieren ein riesiges Angebot an kreativen Materialien und Produkten sowie zahlreiche Vorführungen und Workshops rund um die Themen Handarbeiten, Basteln, Malen, Zeichnen sowie Handwerks- und Textilkunst. Rund 80.000 Besucher werden erwartet.

Wenn die CREATIVA im März in die Messe Westfalenhallen Dortmund lockt, "pilgern" Zehntausende Kreative aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland nach Dortmund, um das deutschlandweit einmalige Angebot wahrzunehmen.

Im Vergleich zum Vorjahr wird der Umfang an Kreativprodukten in diesem Jahr noch größer sein. Die über 440 kommerziellen und ideellen Aussteller zeigen in insgesamt fünf Messehallen Materialien, Geräte, Werkzeuge und Zubehör für die unterschiedlichsten Kreativ-Techniken, kreative Fertigobjekte aus eigener Herstellung und ein attraktives Aktionsprogramm mit Sonderschauen, Workshops, Modenschauen, Vorführungen, Talkrunden und Vorträgen. Das Themenspektrum reicht von Handarbeit über Basteln, Malen und Zeichnen bis hin zu Kunsthandwerk.

Unter anderem präsentieren in diesem Jahr außergewöhnliche Textil-Künstlerinnen aus dem Gastland Litauen ihre Werke aus Bereichen wie z. B. Experimentelle Texilkunst, Relief-Näherei, Tapisserie, Digitaldruck, dreidimensionale Stickerei und Filzen. Im Rahmen eines Gemeinschaftsstandes zeigen ausgewählte Künstler und Kunsthandwerker alte und neue kreative Handwerkstechniken und bieten exquisite Unikate zum Kauf an. Und auf der Aktionsbühne in Halle 4 gibt es täglich zahlreiche Modenschauen, Vorträge und Talkrunden.

Insbesondere junge Besucher können sich in Halle 6 auf dem "Textilen Parcours" austoben oder mehr als 200 aktuelle Brett-, Karten- und Experimentier-Spiele ausprobieren. An den vielen kreativen Haltepunkten auf der "Straße der kreativen Impulse" können große und kleine Künstler, malen, weben, werken oder Ostereier bemalen und den Profis bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Rund 180 Mitwirkende betreuen die Fachthemen der Sonderbeiträge, die 2009 auf einer Gesamtfläche von 3.500 Quadratmetern stattfinden.

Das "Pilgern" nach Dortmund lohnt sich also. Auch nach fast 30 Jahren hat die CREATIVA nicht an Anziehungskraft verloren. Die überregionale Anziehungskraft der Messe wird im Gegenteil von Jahr zu Jahr größer.

Die CREATIVA findet vom 25. bis 29. März 2009 in den Hallen 4 bis 8 und im Messeforum der Messe Westfalenhallen Dortmund statt. Geöffnet ist sie täglich von 9 bis 18 Uhr. Der Eintritt für Erwachsene kostet 9 Euro, Kinder bis 13 Jahre zahlen 3 Euro.

Das Programm ist für reine Privatbesucher ebenso interessant wie für Kinderpfleger/innen, Erzieher/innen, Lehrkräfte, Ausbilder, Sozialpädagogen und Therapeuten.

Spezielle Angebote:

- Kreative-Freundinnen-Tag: Am Messefreitag, ab 13 Uhr, beträgt der Eintritt für mehr als zwei kreative Freundinnen nur 6,50 Euro pro Person.
- Kindergruppen, Schulklassen und pädagogische Einrichtungen können nach vorheriger Anmeldung an creativa@westfalenhallen.de mit ihren Betreuern zum Preis von 3 Euro pro Person die CREATIVA besuchen.

CREATIVA-Kombiticket:

Kostenlos im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr mit dem CREATIVA-Kombiticket. Anreise in Dortmund mit den U-Bahnlinien U45 und U46 zum Haltepunkt "Westfalenhallen".

Weiterführende Informationen unter www.creativa.info.