PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 598837 (Westcon Group Germany GmbH)
  • Westcon Group Germany GmbH
  • Heidturmweg 70
  • 33100 Paderborn
  • http://de.security.westcon.com/
  • Ansprechpartner
  • Mario Gothan
  • +49 (30) 34603-503

Westcon Group Partnerkonferenz 2013

Großer Bahnhof am Westhafenpier - zu Gast bei Comstor und Westcon

(PresseBox) (Berlin, ) Hersteller, Fachhandel und Distribution waren Mitte Mai zur ersten gemeinsamen Partnerkonferenz der Westcon Group zusammengekommen. Comstor, Westcon Convergence und Westcon Security hatten die maßgeblichen Akteure im Channel zur strategischen Standortbestimmung geladen. Es wurde ein tolles Event und der Auftakt zu einer neuen Veranstaltungsreihe.

Mit ihrer Partnerkonferenz 2013 luden die drei Töcher der Westcon Group erstmals gemeinsam ihre Channelpartner zum großen Stelldichein an den Westhafenpier nach Frankfurt. Comstor, Westcon Convergence und Westcon Security hatten die maßgeblichen Akteure im Channel zum Erfahrungsaustausch und zur strategischen Verortung eingeladen. Leitmotiv der Veranstaltung waren die aktuellen Chancen der Cloud-Technologien für den IT-Channel heute und morgen.

Vor vollem Haus stellten die gastgebenden Geschäftsführer der drei Business Units von Westcon Group gemeinsam ihr Leistungsportfolio für ihre Fachhandelspartner vor. Thomas Schoon, General Manager Comstor, Jens Brauer-Schmidt, General Manager Westcon Convergence, und Robert Jung, General Manager Westcon Security, boten den Resellern einen informativen Rundgang durch das breite Produkt- und Service-Portfolio der Unternehmensgruppe.

Den Gastgebern folgten die Vertreter ihrer Herstellerpartner Avaya, Check Point, Cisco, Extreme Networks, F5, Juniper Networks, Lync, Trend Micro und Vasco auf die Bühne. In kurzweiligen Elevator Pitches umrissen sie kurz und prägnant die aktuelle Position ihrer Unternehmen zum Thema Cloud. Nach der Kaffeepause griff Andreas Raum, Gründer und ehemaliger Chefredakteur der CRN, als Moderator der anschließenden Podiumsdiskussion das Leitmotiv wieder auf. "IT-Trends und ihre Auswirkungen" lautete sein Vortrag, der zur pointierten Eröffnung einer ebenso offenen wie lebhaften Debatte der Herstellervertreter wurde. Fazit der Beteiligten: "In der Trias von Hersteller, Distribution und Systemhaus lassen sich die Chancen der Cloudtechnologien für den Endkunden am besten fruchtbar machen. Denn das Vertrauen des Kunden gründet auf der Expertise und durchgängigen Beratungskompetenz aller Akteure."

Das gemeinsame Dinner wurde mit einer Ansprache von Dean Douglas eröffnet. Der Präsident und CEO der Westcon Group war eigens zu dieser ersten Konferenz nach Europa gekommen. Aus den europäischen Management-Teams begleiteten ihn Andreas Dohmen, Executive Vice President Comstor, Willem de Haan, Senior Vice President Westcon Europe, sowie Rene Klein, General Manager Central Region Westcon Convergence. Dean Douglas gab in seiner Dinner Speach einen kurzen Überblick über die aktuelle solide Marktposition des global agierenden Distributors. 4 Mrd. US Dollar im Jahr beträgt derzeit der Unternehmensumsatz weltweit. Davon kommen immerhin 40% aus Europa. Ausdrücklich dankte er den deutschen Partnern für ihr hohes Engagement und ihr Vertrauen in die Spezialdistributionen des VAD.

"Wir wollen zukünftig die Synergien aus diesem starken Unternehmensverband für unsere Partner viel stärker nutzen als zuvor", kommentiert Comstor-Chef Thomas Schoon, sichtlich erfreut über den Erfolg der gelungenen Veranstaltung. Den können seine Manager-Kollegen nur bestätigen. Jens Brauer-Schmidt, General Manager der Westcon Convergence, und Robert Jung, General Manager von Westcon Security, sind sich da einig: "Es war das erste Mal, das wir gemeinsam auftreten. Und es war auf Anhieb ein toller Erfolg", so Jens Brauer-Schmidt. "Das wird gewiss nicht die letzte Partnerkonferenz der Westcon Group gewesen sein, eher der Beginn einer Veranstaltungsreihe, ergänzt Robert Jung zufrieden."

Der Auftakt 2013 jedenfalls spornt dazu an und wird den Veranstaltern wie den Teilnehmern in bester Erinnerung bleiben. Noch zum Ausklang des offiziellen Abendprogramms hatte auch Volkswirt Stefan Schilbe, Chief Economist der HSBC Trinkhaus & Burkhard AG, seinen Zuhörern eine ebenso brillante wie spannende Keynote geboten. Humorvoll und hintersinnig analysierte der Chefökonom die Rolle Deutschlands in der strapazierten Eurozone. Nach diesem süffisanten Schlussakkord konnten Thomas Schoon, Jens Brauer-Schmidt und Robert Jung sehr zufrieden den informellen Abend eröffnen, mit Dank an alle Beiträger und ein durchweg interessiertes Publikum. Gastgeber und Gäste waren sich einig: eine gelungene Veranstaltung bei rundum guter Stimmung, eine sympathische kollegiale Atmosphäre, mit viel Inspiration für das gemeinsame Business.

Westcon Group Germany GmbH

Comstor, ein Unternehmen der Westcon Group, ist der weltweit führende Spezialanbieter für Cisco sowie für Lösungen im Bereich Networking, Security, Mobility und Konvergenz. Als Cisco fokussierter Distributor im Kreise erstklassiger ITK-Hersteller und Lösungsanbieter von Rang steht die Comstor Berlin ihren Channel-Partnern, Resellern, VARs und Service Providern bei allen Fragen zu IP-Netzwerken, Voice & Video, Security, Mobility oder Data Center zur Seite. Allseitige Unterstützung der Partner in Vertrieb und Technik und die Geschäftsoptimierung in PreSales, Sales und AfterSales sind für Comstor der Garant für erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit dem erklärten Ziel, neue ertragreiche Geschäftsfelder zu erschließen und zu besetzen.