Neuer Hochpacker für lange Werkzeuge

Werkzeug-Transportsystem Wera 2go erweitert

(PresseBox) ( Wuppertal, )

Bisher vorhandene vier Transportmodule um ein weiteres ergänzt
Aufbewahrung und Transport von langen Werkzeugen oder großen Ersatzteilen
Vier weitere miteinander kompatible Module
Zusammenstellung nach Bedarf
Hände bleiben frei
Guter Schutz vor Beschädigungen und Nässe 


Das innovative Werkzeug-Transportsystem Wera 2go ist von dem Wuppertaler Schraubwerkzeugspezialisten nochmals erweitert worden. Die bisher im Sortiment vorhandenen vier Transportmodule wurden jetzt mit der Werkzeug-Hochbox Wera 2go 7 um ein weiteres Modul ergänzt.

Diese formstabile, robuste Hochbox ist besonders praktisch für die Aufbewahrung und den Transport von langen Werkzeugen wie z. B. Wasserwaage oder Wasserpumpenzange sowie großen Ersatzteilen. Sie ist mit einem nach innen einklappbaren Deckel zum Verstauen auch von Werkzeugen, die höher als der Hochpacker selbst sind, ausgestattet. Die Box kann mittels der rückseitigen Klettzone an den Werkzeug-Container Wera 2go 2 angedockt werden. Der Stauraum wird dadurch einfach und praktisch erweitert.

Was ist nochmal Wera 2go?

Das System ist eine einfache Idee, die die Hände beim Laufen frei lässt und mit der man Werkzeuge je nach Bedarf an- und abdocken sowie leicht transportieren kann. Da auch komplette Sets für spezielle Anwendungen angedockt werden können, erfolgt der Transport ohne vorheriges mühsames Sortieren einzelner Werkzeuge, die für die jeweilige Arbeit ein- oder ausgepackt werden müssen.

Einfach kombinieren

Das System besteht neben dem neuen Wera 2go 7 aus vier weiteren Modulen, die miteinander kompatibel sind, so dass sich der Anwender durch einfaches Kombinieren sein individuelles Werkzeug-Transportsystem zusammenstellen kann. Alle Module verfügen über eine hohe Schnitt- und Stichresistenz und bieten einen sicheren Schutz vor Beschädigungen und Nässe.

Wera 2go 1 – Der Dranpacker

Der superleichte und mobile Werkzeugträger ist für alle Wera-Werkzeug-sätze mit rückseitigem Vlies geeignet. Die Hände bleiben dank des bequemen und verstellbaren Tragegurts frei.

Wera 2go 2 – Der Dran- und Drinpacker

Die innen und außen liegenden Klettzonen sorgen für extrem hohe Raumausnutzung. Dadurch passt sehr viel Werkzeug in und an den kompakten textilen Container. Er bietet eine abnehmbare Trageschlaufe für die Hand sowie einen Schultergurt, damit beim Transport oder beim Arbeitseinsatz beide Hände frei sind.

Wera  2go 3 – Der Drinpacker

Die kompakte Werkzeugbox kann mit Werkzeugen und Ersatzteilen befüllt werden.

Wera 2go 4 – Der Köcher

Der Werkzeugköcher hat eine individuell einstellbare Raumeinteilung für Schraubendreher und andere Werkzeuge.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.