wer-kennt-wen.de startet eigenen Corporate Blog

Köln, (PresseBox) - Das größte deutsche Soziale Netzwerk wer-kennt-wen.de startet mit einem eigenen Blog ein vielfältiges Informations- und Diskussionsangebot rund um das Unternehmen und die digitale Branche.

Die Dialogplattform, die sich vor allem an Nutzer des Netzwerks, Pressevertreter sowie Kooperationspartner des Unternehmens richtet, gewährt regelmäßig unterhaltsame Einblicke hinter die Kulissen des Unternehmens. Neuigkeiten rund um wer-kennt-wen.de, Erfahrungsberichte von Nutzern, Hintergrundberichte aus dem Unternehmen, Ergebnisse aktueller Studien und vieles mehr machen den wkw-Blog zu einem kurzweiligen Unterhaltungs- und Informationsangebot.

"Das Social Web entwickelt sich nach wie vor rasant, wer-kennt-wen.de bildet da keine Ausnahme. Tag für Tag engagieren sich unsere Mitarbeiter für die Weiterentwicklung von wer-kennt-wen.de. Auf dem wkw-Blog kommen diejenigen zu Wort, die die Plattform gestalten", erklärt Eva-Maria Bauch, Geschäftsführerin von wer-kennt-wen.de. "Damit wollen wir aber nicht nur dem Unternehmen ein Gesicht geben, sondern vor allem auch zum Dialog aufrufen. Wir freuen uns auf den Austausch mit unseren Lesern."

Der wkw-Blog ist zu erreichen unter http://blog.wer-kennt-wen.de.

wer-kennt-wen.de GmbH

Neue Kontakte schließen und alte Freunde im Internet wiedertreffen - das können die 9,5 Millionen Mitglieder des Sozialen Netzwerkes wer-kennt-wen.de. Registrieren kann sich jeder, der älter als 14 Jahre ist. Hierfür müssen der Name, das Alter und ein aktive EMail- Adresse angegeben werden. Die Anmeldung und die Gestaltung eines eigenen Profils sind kostenlos. Jedem Mitglied stehen dieselben Funktionen zur Verfügung:

Nachrichten senden und empfangen, Fotoalben einrichten, chatten, in Blogs oder Foren schreiben. Gegründet wurde die Plattform im Oktober 2006 - seit Februar 2009 gehört wer-kennt-wen.de zu 100 % zu RTL interactive.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.