Webtrekk baut sein Management-Team aus

Drei interne Beförderungen im Bereich Kunden-Management

(PresseBox) ( Berlin, )
Mit drei internen Beförderungen gibt Webtrekk, eine der marktführenden Premium Customer Analytics-Plattformen in Europa, den Ausbau seines Management-Teams bekannt. Maxi Nelkenbrecher zeichnet verantwortlich als Head of Key Account Management, Rebekka Noffz wird Head of Customer Care Consulting & Analytics und Sven Kliem steigt zum Head of Pre-Sales & Customer Success auf. Nelkenbrecher, Noffz und Kliem unterstützen Webtrekk im künftigen Unternehmenswachstum und stärken die Bereiche Kundenbindung, Customer Support und Kunden-Onboarding.

Als unabhängiger Customer Analytics-Anbieter mit einem Best-of-Breed-Ansatz umfasst Webtrekks Portfolio mehr als 400 nationale und internationale Kunden. Mit den personellen Entscheidungen trägt das Berliner Unternehmen den steigenden Anforderungen bei Service und Support sowie im Customer Success Management Rechnung. Zugleich reagiert Webtrekk damit auf ein erfolgreiches Jahr 2018. Für das neue Jahr plant Webtrekk ein Umsatzwachstum im zweistelligen Prozentbereich, weshalb neben der Umsetzung von internen Maßnahmen auch weiteres Personal eingestellt wird – so sind aktuell zwölf Positionen ausgeschrieben.

Als Head of Key Account Management verantwortet Maxi Nelkenbrecher das Bestandskundengeschäft sowie die Entwicklung von Verkaufsstrategien für das Webtrekk-Produktportfolio. Bereits 2016 stieß Nelkenbecher als Key Account Manager zu Webtrekk, nachdem sie bei der Native Advertising-Plattform plista als Senior Key Account Manager Agency Sales tätig war.

Rebekka Noffz kann auf eine langjährige Karriere im Bereich der Customer Care zurückblicken. Bevor sie 2017 zu Webtrekk kam, war sie als Customer Service Manager bei dem Tech-Unternehmen Nex-Network.de tätig. Als Head of Customer Care Consulting & Analytics leitet Noffz Webtrekks Kundenservice. Sie verantwortet damit den Customer Support und das Wissensmanagement sowie damit einhergehende Prozessoptimierungen.

Ursprünglich in der Video-Games-Industrie verwurzelt, begann Sven Kliem seine Webtrekk-Karriere 2014 als Pre-Sales Consultant. Mit der Ernennung zum Head of Pre-Sales & Customer Success verantwortet Kliem nun die Organisation, Steuerung und Weiterentwicklung des Pre-Sales-Bereiches und gewährleistet einen reibungslosen Ablauf des Onboardings und Trainings von Neukunden.

Christian Sauer, Gründer von Webtrekk, gratuliert: „Maxi, Rebekka und Sven sind ein wichtiger Bestandteil unseres Unternehmens. Es braucht erfahrene Mitarbeiter wie sie, um eine Marke und das dazugehörige Produkt erfolgreich und nachhaltig weiterzuentwickeln. Mit allen drei gewinnen wir ausgewiesene Spezialisten für unser Management-Team, die über das notwendige Produkt-Know-how und Business Development Skills verfügen. Damit schaffen wir beste Voraussetzungen, um weiter dynamisch zu wachsen.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.