Weber Shandwick veröffentlicht Leitfaden für die ersten 100 Tage in der Unternehmenskommunikation

(PresseBox) ( Berlin, )
Weber Shandwick, eine der weltweit führenden Kommunikationsagenturen, präsentiert heute ihr neuestes E-Book "Chief Communications Officers: First 100 Days". Hierin teilen hochrangige Leiter für Unternehmenskommunikation (Chief Communication Officers = CCOs) aus der ganzen Welt ihre Erfahrungen und Ratschläge für die wichtigen ersten Wochen im Job.

"Die Funktion der Unternehmenskommunikation gewinnt stetig an Einfluss und Umfang, immer mehr CCOs arbeiten direkt mit dem Top Management zusammen. Wie nie zuvor gilt es heute, über verschiedene Zeitzonen, unterschiedliche Kulturen und 24/7-Medien in einem hochdynamischen Umfeld zu kommunizieren. Unser leicht verständliches Handbuch hilft neuen CCOs dabei, von Anfang an durchstarten zu können" sagt Dr. Leslie Gaines-Ross, Chief Reputation Strategist von Weber Shandwick. "Es bietet wertvolle Einblicke und Anregungen für die ersten 100 Tage, in denen bereits kleine Fehltritte selbst die besten Pläne zum Scheitern bringen können."

Das englischsprachige Mini-Book zitiert erfahrene Kommunikationsprofis aus Großunternehmen in Europa, Nordamerika und Asien und beinhaltet zwölf Lektionen für einen erfolgreichen Start als CCO.

Das E-Book zum Download: http://issuu.com/webershandwick/docs/ccofirst100daysuk
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.