Neuer Vorstandsvorsitzender bei der Winkler+Dünnebier AG

(PresseBox) ( Neuwied, )
Herr Jochen Engelke (42) wird zum 1. März 2009 Vorstandsvorsitzender der Winkler+Dünnebier AG.

Jochen Engelke studierte Ingenieurwissenschaften mit Schwerpunkt Anlagenbau an der Universität Dortmund. Er verfügt über langjährige Managementerfahrung in Deutschland und den USA. Weiterhin bringt er umfangreiche Erfahrung in der Neuausrichtung von Unternehmen mit. Zuletzt war er Geschäftsführer und Mitglied des Bereichsvorstands der Division Lufttechnik der GEA-Gruppe.

Winkler+Dünnebier ist ein Unternehmen von Körber PaperLink, einem internationalen Anbieter von Systemlösungen für die Papier- und Tissueindustrie. Die Winkler+Dünnebier AG produziert in ihrem Kerngeschäft Briefumschlag- und Taschentuchmaschinen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Herstellung von Transport- und Palettieranlagen für die Papier-, Tissue- und Lebensmittelbranche. An den Produktions- und Vertriebsstandorten in Deutschland, USA, China und Malaysia arbeiten rund 950 Mitarbeiter, die mit ihrer Erfahrung und ihrem Engagement wesentlich zu dem ausgezeichneten Ruf der Maschinen und dem hervorragenden Service beitragen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.