PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 402371 (Wammes & Partner GmbH)
  • Wammes & Partner GmbH
  • An der Weidenmühle 2
  • 67598 Gundersheim
  • http://www.wp-rd.de
  • Ansprechpartner
  • Heike Wammes
  • +49 (6244) 9197-112

Fernsehauftritt für e³-Lichtpionier Klaus Wammes

SWR sendet Reportage über die Wammes-Unternehmensgruppe

(PresseBox) (Gundersheim, ) Eine halbstündige Fernsehreportage mit dem Titel "Der Lichtpionier" über die Unternehmensgruppe von Klaus Wammes und ihre patentierte e³-Lichttechnologie sendet der SWR Rheinland-Pfalz am 09. Februar um 18:10 Uhr in der Sendereihe "made in rheinland-pfalz". Die Dreharbeiten fanden im Januar am Hauptsitz von Wammes & Partner in Gundersheim sowie beim Tochterunternehmen Global LightZ im thüringischen Breitungen statt. Das Kamerateam um Autorin Henriette Seyfferth dokumentierte dabei unter anderem Versuche und technische Meetings. Unternehmensgründer und -eigentümer Klaus Wammes spricht in der Reportage über die Entwicklung der von ihm erfundenen e³-Lichttechnologie und seine Strategien für deren Weg von der hochspezialisierten Displayhinterleuchtung hin zur Alternative für den allgemeinen Beleuchtungsmarkt.

Eine Drehgenehmigung erhielt Henriette Seyfferth auch von ihren Kollegen beim ZDF in Mainz. Im dortigen Studio der "heute"-Nachrichten sind seit Sommer 2010 mehrere 12,1-Zoll-Spezialdisplays der Wammes-Tochter i-sft im Einsatz. Ein 17-Zoll-Display von i-sft kommt in dem Studio als Teleprompter zum Einsatz. Beide Displays werden mit den patentierten e³-Plasmalampen der Wammes-Unternehmensgruppe hinterleuchtet.

"Mit der Fernsehsendung können wir die Grundlagen unserer Produkte einem technisch interessierten Publikum vorstellen", freut sich Geschäftsführer Klaus Wammes. "Dies passt perfekt zu unserer Unternehmensphilosophie, die sehr stark auf Wissenstransfer setzt. Auch Integratoren, die unsere Leuchtmittel in Endprodukten einsetzen, gewinnen wir nicht zuletzt durch die fundierten Informationen über die e³-Technologie in unseren regelmäßigen Workshops."

Die Anmeldung zu den Integratoren-Workshops am Firmensitz von Global LightZ in Breitungen/Werra ist jederzeit möglich über das Informationsportal www.wammes.eu, unter der Telefonnummer +49 (36848) 2593-300 oder per E-Mail an info@glz-mfg.de. Die nächsten Termine sind der 3. März, der 7. April und der 5. Mai 2011.

Wammes & Partner GmbH

Über Klaus Wammes und die Wammes & Partner GmbH:

Klaus Wammes wurde 1960 in Mannheim geboren. Seine erste Firma gründete er bereits während des Studiums der Elektrotechnik in Karlsruhe. Neben verschiedenen strategischen Partnerschaften mit IBM, Siemens, Osram, Philips u.a. baute Klaus Wammes eine internationale Firmengruppe auf. Unter dem Dach der Wammes & Partner GmbH mit Sitz im rheinland-pfälzischen Gundersheim sind mehrere Firmen vereint. Gemeinsam ist ihnen die Forschung und Produktion im Bereich der Optoelektronik, mit Schwerpunkten in den Bereichen Lichttechnik, Lichterzeugung und -verteilung. Das Unternehmen ist mit derzeit 14 Firmen in Deutschland, Großbritannien, USA, Taiwan, Korea, China und Australien vertreten. Zu den Produkten gehören u.a. Flachbildschirme für härteste Anforderungen.