Walther Systemtechnik GmbH verstärkt Engagement in den USA

Der Spezialist für Dosiertechnik gründet US-Tochterunternehmen zur Stärkung der Geschäftsentwicklung

(PresseBox) ( Germersheim, )
Das auf Dosiertechnik und Auftragssysteme spezialisierte Maschinenbau-Unternehmen Walther Systemtechnik hat zur Mitte des Jahres ein amerikanisches Tochterunternehmen in den USA gegründet.

Das Unternehmen firmiert unter dem Namen Walther Technology Inc. Der Dosiertechnikspezialist verfolgt damit kontinuierlich seine Wachstumsziele und reagiert auf die zunehmende Nachfrage amerikanischer Unternehmen nach innovativen Förder-, Dosier- und Auftragssystemen sowie auf deren Wunsch nach einer intensiveren Betreuung.

„Der amerikanische Markt ist für uns in den vergangenen Jahren wirtschaftlich immer wichtiger geworden. Da war die Expansion ein logischer Schritt“, erklärt Rami Nassar, Geschäftsführer der Walther Systemtechnik GmbH.

Über 20 Jahre lang hat das Unternehmen von Deutschland aus Kunden in den Vereinigten Staaten bedient. Die verstärkte Nachfrage nach Lösungen, wie Walther Systemtechnik sie anbietet, veranlasste den Spezialisten nun zur Gründung des neuen Standortes.

„Aufgrund der sehr unterschiedlichen Gegebenheiten produktionstechnischer Anlagen und der individuellen Systemauslegung ist die umfassende Integration von Dosiersystemen grundsätzlich beratungsintensiv. Auf diese Weise können wir unseren Kunden vor Ort nun eine noch bessere fachliche sowie technische Begleitung bieten“, so Rami Nassar.

Seit August 2020 zeichnet Bart Cherry als Leiter der Geschäftsentwicklung in den USA für die Walther Technology Inc. verantwortlich. Seitdem ist er in ganz Amerika unterwegs, um Kunden in Sachen Dosiertechnik zu beraten und Komponenten und Systeme rund um das Fördern, Aufbereiten und Auftragen viskoser Medien sowie die entsprechende Mess- und Regeltechnik zu vermarkten.

„Für uns ist es wichtig, dass unsere Berater nicht nur lokal nah am Kunden sind, sondern sich auch mit den kulturellen Besonderheiten und den örtlichen Industriestandards auskennen. Das erleichtert die Verständigung und bildet Vertrauen“, sagt Nassar.

Mit einem breit aufgestellten Distributoren-Netzwerk und der Tochtergesellschaft in den USA ist die Walther Systemtechnik GmbH somit nun in 14 Ländern aktiv vertreten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.