Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 929057

WAGO GmbH & Co. KG Hansastr. 27 32423 Minden, Deutschland http://www.wago.com
Ansprechpartner:in Frau Kira Limbrock +49 571 8870
Logo der Firma WAGO GmbH & Co. KG
WAGO GmbH & Co. KG

Neue Funktionen für die Aufgaben von morgen - e!COCKPIT

(PresseBox) (Minden, )
Die integrierte Entwicklungsumgebung e!COCKPIT ist auf die Belange des Maschinen- und Anlagenbaus zugeschnitten. Mit der Engineering-Software lassen sich komplexe Maschinenfunktionen einfach und schnell realisieren. Sie unterstützt sämtliche Tätigkeiten zur Automatisierung, angefangen bei der Hardwarekonfiguration über Programmierung und Simulation bis hin zu Visualisierung und Inbetriebnahme. Dabei sind alle Funktionen in der Software integriert.

WAGO hat e!COCKPIT mit zahlreichen neuen Funktionen ausgestattet und fit gemacht für die Aufgaben von morgen. Mit der WAGO Engineering-Software e!COCKPIT wird ein WAGO Controller PFC im Handumdrehen zum EtherCAT®-Master – denn der Konfigurator ist, genau wie andere Feldbuskonfiguratoren, komplett integriert.

Für die optimale Übersicht des gesamten physikalischen Aufbaus sorgt die neue Topologieansicht.

Neue Anwendungsgebiete erschließen sich durch die integrierten Fernwirktechnik-Konfiguratoren für DNP3- und IEC-60870-Slave. Vereinfacht wird die Arbeit weiterhin durch das integrierte Firmware-Update. Hiermit ist es möglich, alle Controller im Projekt schnell auf den neuesten Stand zu bringen. Mit dem Release 1.5 steht e!COCKPIT auch in einer französischen Sprachversion zur Verfügung.

Voraussichtlich verfügbar ab: März 2019

WAGO GmbH & Co. KG

Die WAGO-Gruppe zählt zu den international richtungweisenden Anbietern der Verbindungs- und Automatisierungstechnik sowie der Interface-Electronic. Im Bereich der Federklemmtechnik ist das familiengeführte Unternehmen Weltmarktführer. Seit seiner Gründung 1951 ist WAGO stetig gewachsen und beschäftigt heute weltweit etwa 8.000 Mitarbeiter, davon mehr als 3.500 in Deutschland am Stammsitz im ostwestfälischen Minden und im thüringischen Sondershausen. Im Jahr 2017 betrug der Umsatz 862 Millionen Euro.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.