Neues Auslegungstool SUNoptimo 2.0

PV-Projekte schnell und einfach planen mit dem neuen SUNoptimo 2.0

Kirchhain/Cölbe, (PresseBox) - Ab sofort stellt Wagner Solar das neue Auslegungstool SUNoptimo 2.0 zur Verfügung. Mit SUNoptimo 2.0 können Installateure Solarstromprojekte schnell und unkompliziert planen, von der Auslegung über die Ertragsprognose und Wirtschaftlichkeitsberechnung bis hin zur Bestellliste, die direkt an Wagner Solar übermittelt werden kann.

Die Basisversion stellt Wagner gelisteten Kunden gratis zur Verfügung. Sie bietet folgende Möglichkeiten:


Projektverwaltung mit umfangreicher Standort-Datenbank
Grafische Dachbelegung mit großer Moduldatenbank
Auslegung der TRIC-Montagesysteme für Schrägdach und Flachdach
Ballastierungsberechnung für TRIC F duo und TRIC F box Flachdachsysteme
Projektdokumentation und Stückliste


Wagner-Kunden können ein Upgrade auf die Pro-Version von SUNoptimo 2.0 erwerben, das ihnen vollumfängliche Planungen ermöglicht - mit folgenden weiteren Funktionen:


Wechselrichter-Auslegung (alle bei Wagner verfügbaren Wechselrichter)
Verschaltung und Verkabelung
Batteriespeicherberechnung (alle bei Wagner verfügbaren Speichersysteme)
Ertragsprognose und Wirtschaftlichkeit
Endkundenangebot
Produktdaten-Aktualisierung über Online-Update, Bestell-Übermittlung an Wagner


SUNoptimo 2.0 läuft unter Windows, ist einfach zu bedienen und führt den Nutzer durch alle Planungsschritte. Zur Einführung von SUNoptimo 2.0 bietet Wagner Solar Webinartermine an (www.wagner-solar.com).

Wagner Solar GmbH

Wagner Solar ist ein Solarpionier der ersten Stunde. Der 1979 gegründete hessische Produktionsbetrieb gehört der international tätigen Sanderink Gruppe an und vertreibt ressourcenschonende Produkte und Systemlösungen aus den Bereichen Photovoltaik, Solarthermie und Energietechnik.

www.wagner-solar.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.