DGR Wirtschaftsprüfung zertifiziert Kreditwerk-Softwarelösung

(PresseBox) ( Hamburg, )
Geprüft und für gut befunden: Volksbanken und Raiffeisenbanken, die die VR Kreditservice GmbH mit der Bearbeitung ihrer privaten Immobiliendarlehen beauftragen, setzen ab sofort auf eine zertifizierte IT-Lösung. Die Deutsche Genossenschafts-Revision Wirtschaftsprüfungsgesellschaft GmbH (DGR Wirtschaftsprüfung) hat die Kreditwerk-Anwendung "Processing für Genossenschaftsbanken", die unter dem Namen Baufi FastLane vertrieben wird, nach IDW Prüfungsstandard 880 zertifiziert und hierzu einer aufwendigen Prüfung unterzogen. Die Softwarelösung Baufi FastLane ergänzt das Bankverfahren agree der genossenschaftlichen Rechenzentrale FIDUCIA um eine Anwendung, die technisch auf einem SAP-Basissystem und auf dem Antragsbearbeitungssystem Automatic Loan Processor der Innovative Banking Solutions AG, Wiesbaden, aufsetzt.

Entwickelt wurde Baufi FastLane durch die VR Kreditwerk AG, die die Anwendung ihrem Tochterunternehmen VR Kreditservice für die industrialisierte und automatisierte Bearbeitung der Baudarlehen von Volksbanken und Raiffeisenbanken zur Verfügung stellt. Banken, die ihre Backoffice-Prozesse an die VR Kreditservice auslagern oder die den Kreditservicer mit Spitzenausgleichstätigkeiten beauftragen, profitieren durch den Einsatz von Baufi FastLane von einer zusätzlichen signifikanten Reduktion der Produktionszeiten und kosten.

Die DGR Wirtschaftsprüfung prüfte neben vielem anderem die korrekte Verarbeitung der Daten über VR-Services, die im Verfahren programmierten Kontrollen und Plausibilitätsprüfungen sowie die Möglichkeiten, die Anwendung an die individuellen Anforderungen der Kunden anzupassen. Der Prüfung lagen aktuelle handels- und steuerrechtliche Vorschriften genauso zugrunde wie das Gesetz über das Kreditwesen (KWG) und entsprechende aufsichtsrechtliche Vorgaben.

"Aufgrund der Integration von Baufi FastLane in agree ist unsere IT-Lösung auch eine attraktive Option für den direkten Einsatz in großen Genossenschaftsbanken sowie in Regionalen ServiceCentern, die die Kreditprozesse mehrerer Banken bündeln", sagt Thorben Schmidt, Sprecher der Geschäftsführung der VR Kreditservice GmbH. Nutzer dieses Angebots ist bereits die Regionale ServiceCenter VR-Banken Rhein-Main eG, die, initiiert durch die Volksbank Dreieich eG, im Januar 2009 in Darmstadt ihren Produktivbetrieb aufgenommen hat.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.