PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 333368 (Voxeo Germany GmbH)
  • Voxeo Germany GmbH
  • Ettore-Bugatti-Str. 6-14
  • 51149 Köln
  • http://www.voxeo.com
  • Ansprechpartner
  • Sabine Winterkamp
  • +49 (2204) 845-142

Voxeo veröffentlicht erste Cloud Kommunikationsschnittstelle mit Twitter-Support

Tropo unterstützt nun die Kommunikation über Twitter, SMS, IM/Chat und Sprache von überall mit allen Anwendungen

(PresseBox) (Bergisch Gladbach, ) Voxeo gibt heute den weltweiten Start seiner Cloud Kommunikationsschnittstelle Tropo bekannt. Tropo erweitert Webanwendungen auf die Nutzung der Kommunikationskanäle Twitter, Telefon, Textnachrichten (SMS) und Instant Messaging (IM). Service Provider können beispielsweise ein Webanwendung zur Kontostandsabfrage entwickeln, und diese mittels Tropo so erweitern, dass Kunden ihren Kontostand nun auch per Telefon, Twitter, SMS oder IM abfragen können.

Tropo ist die erste Echtzeit-API mit Twitter-Support und die einzige Plattform dieser Art weltweit. Entwickler können mit Hilfe der Tropo-Entwicklungsschnittstelle Twitter-, Telefon- und IM- Kommunikationfunktionen zu jeder neuen oder bestehenden Anwendung hinzufügen. Tropo unterstützt jede Web-Programmiersprache einschließlich Groovy, Java, JavaScript, PHP, Python, Ruby und .NET. Vor Tropo waren solche Dienste auf Sprach- und SMS-Kommunikation begrenzt, ausschließlich in Nordamerika verfügbar und basierten auf altbewährtem XML, was bei Webentwicklern heute nicht mehr die bevorzugte Programmiermethode ist. Tropo bietet sowohl eine direkte API als auch JSONbasierte Entwicklungsschnittstellen und ist zur Entwicklung immer kostenlos. Nutzer zahlen nur, wenn Anwendungen in einer Produktionsumgebung eingesetzt wird.

Die neuen Funtionalitäten von Tropo beinhalten:

Twitter-Support
Weisen Sie einer Anwendung einen Twitternamen zu und Ihre Kunden können mit dieser Anwendung kommunizieren, indem sie einfach eine Twitternachricht an diesen Namen senden. Die Anwendung sieht alle Nachrichten an dieses Twitterkonto und kann entsprechend automatisiert darauf antworten. Anwendungen können so gestaltet werden, dass sie Twitter als Medium im Kundensupport nutzen. Entsprechend können Webanwendungen befähigt werden, Twitter-Nutzer zu bedienen. Dies ist einfach umzusetzen und durch das OAuth-Verfahren gesichert.

SMS-Support
Dieselbe Telefonnummer, die Entwickler nutzen, um ihre Anwendung anrufbar zu machen, kann auch verwendet werden, um Inbound-SMS-Nachrichten zu empfangen. Zudem kann die Anwendung Outbound-SMS-Nachrichten generieren und somit Millionen von Mobilfunknutzern erreichen.

IM/Chat
Fügen Sie IM-Konten zu einer Anwendung hinzu und kommunizieren sie über AOL's AIM, Yahoo!Messenger, Microsoft's Live Messenger, GoogleTalk oder jeden XMPP- oder Jabber-IM-Dienst.

Internationaler Telefonzugang
Entwickler sind nicht länger auf Telefonnummern in Nordamerika beschränkt. Tropo unterstützt jetzt Anrufe von und zu jedem Ort weltweit. Lokale Telefonnummern sind jetzt in über 30 verschiedenen Ländern verfügbar.

Internationale Sprachausgabe
Tropo unterstützt nun auch natürliche Sprachsynthese in acht Sprachen, darunter amerikanisches und britisches Englisch, Niederländisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, mexikanisches und europäisches Spanisch.

Internationale Spracheingabe
Tropo unterstützt exakte Spracherkennung in den gleichen acht Sprachen. So können Anrufer entweder per Sprache oder Tastatureingabe (DTMF) mit Tropo-Anwendungen über das Telefon kommunizieren.

Schneller und einfacher Einsatz
Nachdem eine Anwendung entwickelt wurde, genügt ein Mausklick im Tropo-Webportal, um sie freizuschalten. Tropo ist für Entwickler immer kostenlos und ohne zeitliche Beschränkung. Sie entscheiden, wann Sie in eine Produktionsumgebung wechseln wollen.

Neue REST/JSON Web API
Außerhalb des gehosteten Scriptings, das Tropo immer schon angeboten hat, können Sie die Anwendung nun auch auf ihrem eigenen Webserver bereitstellen, in Ihrer bevorzugten Skriptsprache entwickeln und über unsere RESTful Webschnittstelle mittels JSON kommunizieren. Tropo wurde von Voxeo Labs, der Forschungsabteilung von Voxeo, entwickelt.Voxeo ist mit über 100.000 Entwicklern und Anwendungen, die von mehr als der Hälfte der Fortune 500-Unternehmen genutzt werden, die am häufigsten eingesetzte Plattform ihrer Art weltweit.

Weitere Informationen zu Tropo erhalten Sie unter http://www.tropo.com.