PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 239234 (Voxeo Germany GmbH)
  • Voxeo Germany GmbH
  • Ettore-Bugatti-Str. 6-14
  • 51149 Köln
  • http://www.voxeo.com
  • Ansprechpartner
  • Sabine Winterkamp
  • +49 (2204) 8451-42

Neues Selfservice-Sprachportal erleichtert IKEA-Kunden den Möbelkauf

IKEA Deutschland nutzt Excelsis-Lösungsangebot und Voxeo VoiceObjects-Technologie zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit und Kostenreduzierung

(PresseBox) (Stuttgart/Bergisch Gladbach, ) Der schwedische Möbelhändler IKEA hat kürzlich ein neues Selfservice-Telefonportal eingeführt, das von Excelsis unter Nutzung des Phone Application Servers und der Entwicklungstools von Voxeo VoiceObjects konzipiert, entwickelt und integriert wurde. Das neue Telefonportal bietet IKEA-Kunden innovative Selfservices, darunter Warenverfügbarkeitsabfragen für mehr als 10.000 Artikel, Suche des nächstgelegenen Einrichtungshauses, Informationen zu Lieferbedingungen und Zahlungsmöglichkeiten sowie SMS-Benachrichtigungen.

IKEAs oberstes Ziel bei der Bereitstellung eines neuen Telefonportals ist die Sicherstellung höchster Kundenzufriedenheit. IKEA konzentriert sich dabei auf die Automatisierung gängiger und einfacher Kundenanfragen. Anrufer mit komplexeren oder individuellen Anfragen werden umgehend mit einem IKEA-Kundenservicemitarbeiter verbunden, nachdem wichtige Informationen durch die Anwendung abgefragt wurden. Diese Informationen werden automatisch an den Kundendienstmitarbeiter weitergeleitet. Zusammengenommen ermöglicht IKEAs Automatisierung einfacher Anrufe und das schnelle Weiterleiten komplexerer Anfragen eine signifikante Reduzierung von Wartezeiten für den Anrufer und erhöht so die Kundezufriedenheit. Darüber hinaus muss das neue Sprachportal eine flexible und zukunftssichere Plattform bieten, damit IKEA schnell auf wechselnde Marktanforderungen reagieren kann bei unverändert hoher Servicequalität.

IKEA beauftragte Excelsis mit der Betreuung des Projekts. Excelsis nutzte für die Umsetzung des neuen Sprachportals die Technologie von Voxeo VoiceObjects. VoiceObjects bot IKEA und Excelsis ein hohes Maß an Flexibilität beim Design und die Fähigkeit, schnell eine bequeme und intelligente sprachgesteuerte Benutzeroberfläche für IKEA-Kunden zu implementieren. Die daraus resultierende Lösung kann von IKEA oder Excelsis zügig angepasst oder erweitert werden, um saisonale Themen, Produktwerbung oder Sonderaktionen einzubeziehen. IKEA profitiert außerdem von den umfassenden Möglichkeiten der CTI (Computer Telephony Integration) und VoiceXML-Plattform, die durch Excelsis und VoiceObjects zur Verfügung stehen.

"IKEA ist eines der Unternehmen, die den Stellenwert hochwertiger Selfservices über das Telefon erkannt haben", unterstreicht Christian Sauter, CEO von Excelsis. "Dabei stellten sich auch bei IKEA die zentralen Fragen, wie der Kundenservice verbessert und die Kundenzufriedenheit erhöht, der Kundenstamm ausgebaut und die Erlöse gesteigert werden können - und das bei möglichst niedrigen Gesamtbetriebskosten. Das neue Sprachportal gibt IKEA genau darauf die richtigen Antworten, schließt es doch die Lücke zwischen Kundenorientierung auf der einen und Kosteneffizienz auf der anderen Seite."

"Wir freuen uns sehr darüber, dass VoiceObjects als Technologieanbieter für das hochmoderne Sprachportal von IKEA ausgewählt wurde", so Michael Codini, CTO und Geschäftsführer, VoiceObjects Germany. "Mit dem neuen Sprachportal hält IKEA ideal die Balance zwischen exzellentem Kundendienst und Kostenkontrolle. Diese Ausgewogenheit ist besonders wichtig vor dem Hintergrund der wirtschaftlichen Herausforderungen, die die meisten Unternehmen derzeit erleben."

Hans Schauer, Manager Service Center IKEA Deutschland, bestätigt: "Diese innovative Lösung passt perfekt zur Philosophie von IKEA, Menschen zu einem besseren Alltag zu verhelfen. Das neue Sprachportal stellt die Kundenbedürfnisse klar ins Zentrum, indem unsere Kunden an sieben Tagen die Woche, 24 Stunden pro Tag Zugang zu Informationen rund um die Gestaltung ihres persönlichen Lebensraums - den eigenen vier Wänden - erhalten."

Das optimale Zusammenspiel aller Beteiligten ist Voraussetzung dafür, diese anspruchsvollen Ziele erreichen zu können. "Die hohe Kompetenz von Excelsis kombiniert mit der herausragenden Technologie von VoiceObjects waren ein entscheidender Faktor, um ein Projekt dieser Größenordnung erfolgreich umsetzen zu können", ergänzt dazu Dr. Ingo Bors, Gesamtprojektleiter und unabhängiger Berater.

Über Excelsis

Excelsis ist international einer der führenden Anbieter von Lösungen für Self Services auf der Basis von Sprach- und Web-Portalen. Mit der Software von Excelsis automatisieren Unternehmen aus zahlreichen Branchen ihre Contact Center Prozesse. Excelsis bietet Produkte und Lösungen für Unternehmen aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Telekommunikation, Medien, Industrie und Handel, Verkehr und Logistik sowie branchenübergreifende Software für sprachgesteuerte Auskunftssysteme, Kundenmanagement und Help Desk Automation.
Zum Kundenkreis gehören beispielsweise Cablecom, die Deutsche Telekom, Ikea, Medion, Orange, Siemens, Swisscom, UBS oder Vattenfall. Excelsis unterhält Partnerschaften mit weltweit wichtigen Technologieanbietern und bedient zahlreiche Kunden in derzeit über 20 Ländern.