Fokus Elektrische Automatisierung - ein Branchentreff der Superlative

Vogelsang & Benning auf der SPS IPC Drives in Nürnberg

(PresseBox) ( Bochum, )
Die SPS IPC Drives zählt zu den führenden Fachmessen für elektrische Automatisierung in Europa und findet in diesem Jahr zum 23. Mal statt. Vom 27. bis 29. November ist sie der Treffpunkt für Automatisierungsanbieter aus aller Welt. Über 1.400 Aussteller nutzen in zwölf Messehallen die einzigartige Plattform für Produkte, Innovationen und Trends der Branche - mit wachsendem Erfolg. In den letzten Jahren sind die Besucherzahlen kontinuierlich gestiegen. Allein 2011 verschafften sich 56.321 Besucher einen einzigartigen Marktüberblick. Auch das Bochumer Unternehmen Vogelsang & Benning ist auf der SPS IPC Drives mit von der Partie und bietet in Halle 3, Stand 518 einen gelungenen Querschnitt über die Bandbreite an Test- und Prüfsystemen aus dem Hause Vogelsang & Benning.

Vogelsang & Benning ist der Spezialist für Mess- und Prüftechnik und verfügt über eine langjährige Expertise im Bereich Prüfstandsentwicklung, vom Laborprüfstand mit hoher Prüftiefe bis hin zum EOL-Prüfstand in der Großserie mit hohen Stückzahlen. Auf der SPS IPC Drives in Nürnberg präsentiert Vogelsang & Benning die neuesten Erkenntnisse im Bereich Prüf- und Testsysteme, Automatisierungslösungen, Qualitätssicherungssysteme, Montagetechnik sowie Handlingsysteme.

Die SPS IPC Drives präsentiert das gesamte Spektrum der elektrischen Automatisierung. Für alle Entscheider im Bereich Automatisierung ist die SPS IPC Drives mit ihrer umfassenden Produktübersicht geradezu ein Muss. Sie beleuchtet nicht nur die aktuellen Trends sondern geht noch einen Schritt weiter und liefert im Dialog neue Impulse für zukünftige Problemlösungen. Mit seinen umfangreichen Erfahrungen im Bereich Leistungs- und Lebensdauerprüfstände steuert Vogelsang & Benning seinen Teil dazu bei. Neben der Realisierung schlüsselfertiger komplexer Anlagen führt das Expertenteam auch nachträgliche Modernisierungen bestehender Anlagen durch. Die Kernkompetenz des Bochumer Unternehmens liegt dabei auf der voll- beziehungsweise halbautomatischen End-of-Line-Prüfung für die industrielle Produktion. Darauf verlassen sich mehr als 400 Kunden aus aller Welt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.