Vodafone schenkt seinen Kunden rund 250.000 Gigabyte Datenvolumen

(PresseBox) ( Düsseldorf, )

Gratis-Datenvolumen für Bestandskunden in aktuellen Red Smartphone-Tarifen
 Jeden Monat bis zu 1 GB zusätzliches Surfvolumen geschenkt


Giga-Dank von Vodafone: Insgesamt rund 250.000 Gigabyte mobiles Datenvolumen schenkt der Kommunikationskonzern seinen treuen Kunden. Wer früher 1,5 GB im Monat zur Verfügung hatte, bekommt monatlich 500 MB mehr zum gleichen Preis. Bei Kunden mit monatlichem Datenvolumen von 3 GB legt Vodafone künftig 1 GB kostenlos obendrauf. Noch in diesem Monat profitieren alle entsprechenden Privatkunden vom Geschenk. Selbstständige, Freiberufler und kleine Unternehmen in Privatkundentarifen erhalten das Gratisvolumen ab Anfang August. Über die MeinVodafone-App oder per SMS werden alle Bestandskunden informiert.

Das kostenlose Daten-Upgrade lässt sich ganz einfach über die MeinVodafone-App aktivieren: Über eine Mitteilung der App gelangen die Nutzer direkt zum Daten-Geschenk. Kunden, die noch keine Nutzer der MeinVodafone-App sind oder eine alte Version verwenden, werden per SMS benachrichtigt. Nach Klick auf den beigefügten Download-Link können auch diese ihr zusätzliches kostenloses Datenvolumen in der Self-Service-App abholen. Nach der Bestätigung wird das zusätzliche Datenvolumen innerhalb kurzer Zeit auf der Startseite der App angezeigt.

Danach müssen sich die Kunden um nichts kümmern – Vodafone bucht ihnen das Highspeed-Volumen automatisch jeden Monat kostenfrei hinzu. Die Laufzeit und weitere Vertragsbestandteile bleiben dabei gleich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.