Vodafone MyTone: Ohrwurmgarantie bei jedem Call

Düsseldorf, (PresseBox) - .
•    Vodafone-Klassiker bekommt neuen Anstrich
•    Moderne Optik der MyTone App jetzt auch fürs Online-Portal inkl. neuer Funktionen

Jeder Klassiker verdient mal einen Neustart – und so wurde auch das Portal eines der beliebtesten Vodafone-Services generalüberholt. Unter dem neuen Namen „Vodafone MyTone“ sind nun dank des neuen Designs des Portals rund 20.000 Freizeichentöne noch einfacher auszuwählen und zu verwalten. Kunden haben die Möglichkeit ihre Anrufer noch vor Anruf-Annahme mit Musikstücken und Songs zu überraschen oder ihnen die Wartezeit mit personalisierten Sprachansagen zu versüßen.

Vodafones Freizeichentöne werden von mehr als einer halben Million Kunden genutzt. Nach einem kostenlosen Monat für Neukunden, zahlen Kunden für die MyTone-Flatrate monatlich 1,49 Euro. Mit dieser Flatrate kann jederzeit zwischen zehn verschiedenen Freizeichentönen aus der Rubrik der kostenlosen Songs gewählt werden. Ist der Lieblingssong nicht dabei, lassen sich bis zu hundert weitere Songs für jeweils 1,99 Euro dazu buchen. Neben den aktuellsten Chart-Stürmern liefert MyTone Songs aus den Kategorien 90er Hits, Dance, Hip Hop, Pop, Schlager, Soul/RNB und Rock. Besonders die Sounds of Vodafone, wie zuletzt „No Roots“ von Alice Merton oder „Human“ von Rag’n’Bone Man sorgen für Ohrwürmer an der Telefonleitung und schaffen es regelmäßig in die monatlich aktualisierten Top Downloads.

Und hier sind die aktuellen Charts der beliebtesten Freizeichentöne:

1.    Humble von Kendrick Lamar
2.    You Don’t Know Me von Jax Jones feat. Raye
3.    Tuesday (feat. Danelle Sandoval) von Burak Yeter 
4.    Solo Dance von Martin Jensen
5.    Applaus, Applaus von Sportfreunde Stiller
6.    Hold On von Olsson
7.    Die Immer Lacht von Stereoact feat. Kerstin Ott
8.    Wave Your Flag von Afrojack feat. Luis Fonsi
9.    Green Light von Lorde
10.    On My Way von Tiësto
11.    No Roots von Alice Merton
12.    9 (After Coachella) von Cashmere Cat feat. MØ & SOPHIE
13.    Despacito von Luis Fonsi
14.    Safe and Sound von Capital Cities
15.    Take Me To Church von Hozier
16.    Shape Of You von Ed Sheeran
17.    Skin von Rag’n’Bone Man
18.    Dangerous Woman von Ariana Grande
19.    Human von Rag’n’Bone Man
20.    Alone von Alan Walker

Vodafone MyTone_Ohrwurmgarantie bei jedem Call.pdf
 

Vodafone GmbH

Vodafone Deutschland ist eines der führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen und zugleich der größte TV-Anbieter der Republik. Mit seinen 14.000 Mitarbeitern liefert der Konzern Internet, Mobilfunk, Festnetz und Fernsehen aus einer Hand. Als Gigabit Company treibt Vodafone den Infrastrukturausbau in Deutschland federführend voran: Mit immer schnelleren Netzen ebnen die Düsseldorfer Deutschland den Weg in die Gigabit-Gesellschaft - ob im Festnetz oder im Mobilfunk.

Geschäftskunden bieten die Düsseldorfer ein breites ICT-Portfolio: So vernetzt Vodafone Menschen und Maschinen, sichert Firmen-Netzwerke sowie Kommunikation und speichert Daten für Firmen in der deutschen Cloud. Rund 90% aller DAX Unternehmen und 15 von 16 Bundesländern haben sich bereits für Vodafone entschieden. Mit 44,6 Millionen Mobilfunk-Karten, 6,3 Millionen Festnetz-Breitband-Kunden sowie zahlreichen digitalen Lösungen erwirtschaftet Vodafone Deutschland einen Jahresumsatz von € 11 Milliarden.

Vodafone Deutschland ist die größte Landesgesellschaft der Vodafone Gruppe, einem der größten Telekommunikationskonzerne der Welt. Der Konzern betreibt eigene Mobilfunknetze in 26 Ländern und unterhält Partnernetze in weiteren 48 Nationen. In 17 Ländern betreibt die Gruppe eigene Festnetzinfrastrukturen. Vodafone hat weltweit rund 515,7 Millionen Mobilfunk- und 17,9 Millionen Festnetz-Kunden.

Weitere Informationen unter www.vodafone-deutschland.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.