VMware erweitert Partnerschaft mit Samsung, um Herausforderungen mobiler Arbeitskräfte zu lösen

(PresseBox) ( München, )
.
- VMware Workspace ONE vereint für Samsung Galaxy S8-Nutzer das Smartphone-Erlebnis mit der Nutzung von Desktops, indem mobile Anwendungen sowie Cloud- und Windows-Anwendungen über einen identitätsdefinierten digitalen Arbeitsbereich zur Verfügung gestellt werden
- VMware Horizon ermöglicht auf dem Samsung Galaxy S8 die Bereitstellung echter Windows-Desktops und Anwendungen über den digitalen Arbeitsplatz von VMware und die Samsung Desktop Experience (DeX)

VMware, weltweit führendes Unternehmen für Cloud-Infrastruktur und Unternehmensmobilität, gibt heute eine erweiterte Partnerschaft mit Samsung bekannt. Ziel der Kooperation ist, die Nutzung von Desktops und mobilen Geräten zu vereinheitlichen, um den Herausforderungen mobiler Arbeitskräfte besser begegnen zu können. Aufgrund der zunehmenden Mobilität von Unternehmen, sind Endnutzer mit verschiedensten Problemen bei der Verwendung von Unternehmensdesktops, mobiler Anwendungen und Cloud-Diensten konfrontiert. Die Integration zwischen VMware Horizon und der Samsung Desktop Experience (DeX) ermöglicht es, Endnutzern ein Samsung Galaxy S8 an den PC anzuschließen und auf dem Gerät einen vollständigen Windows-Desktop sowie weitere Anwendungen zu replizieren, indem identische Anmeldedaten genutzt werden. Der Zugriff auf Windows, mobile Anwendungen und Cloud-Dienste von unterwegs aus, wird von VMware Workspace ONE über einen gemeinsamen digitalen Arbeitsplatz realisiert. Ob an einem festen Ort oder von unterwegs aus, Samsung Galaxy S8-Nutzer profitieren von einem einheitlichen Zugriff und dem Vorteil eines einzigen mobilen Geräts, das in eine Tasche passt.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der englischen Pressemitteilung anbei.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.