Summer School 2017: VMware lädt zur deutschlandweiten IT-Strategie Workshop-Reihe ein

Lernen von VMware IT-Experten in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart und München

München, (PresseBox) - VMware, weltweit führendes Unternehmen für Cloud-Infrastruktur und Unternehmensmobilität, gibt auch in diesem Jahr technische Workshops für IT-Fachleute während der Sommermonate. Teilnehmer haben bei den kostenlosen Trainings in vier deutschen Städten die Möglichkeit, von den VMware IT-Experten zu lernen und ihr technologisches Wissen zu erweitern.

Pro Stadt gliedert sich die Summer School 2017 in jeweils vier Workshops zu spezifischen Themen und Lösungen. Innerhalb eines Workshops werden Einblicke in die Funktionsweise und Konfigurationsmöglichkeiten der VMware-Lösungen gegeben. Jeder Termin beinhaltet außerdem einen theoretischen Teil am Vormittag sowie praktische Hands-on Labs am Nachmittag. Für Fragen stehen die VMware IT-Experten Rede und Antwort.

In folgenden Städten finden die Summer School Workshops statt: 
  


Berlin, 17.07. – 20.07.2017: 25Hours Hotel Bikini Berlin, Budapesterstr. 40, 10787 Berlin



Düsseldorf, 24.07. – 27.07.2017: Steigenberger Parkhotel Düsseldorf, Königsallee 1a, 40212 Düsseldorf



Stuttgart, 31.07. – 03.08.2017: Steigenberger Graf Zeppelin, Arnulf-Klett-Platz 7, 70173 Stuttgart



München, 07.08. – 10.08.2017: VMware Global Inc., Freisinger Str. 3, 85716 Unterschleißheim



Interessierte können sich für einen oder auch mehrere Workshops zu folgenden Themen anmelden: 
  


Modernisierung des Rechenzentrums: In diesem Workshop erfahren Teilnehmer, welche neuen Technologien und Strategien es hinsichtlich einer Verbesserung des Lifecycle Managements im Rechenzentrum gibt. Und wie die Bereitstellung sowie die Konfiguration von Infrastrukturressourcen optimiert werden können.



Integration der Public Clouds: Wie über eine einzige Plattform mehrere Clouds verwaltet werden können? Welche Tools es braucht, um zukünftig agil auf Nachfragen reagieren zu können? All das erfahren Teilnehmer in dieser Session.



Der digitale Arbeitsplatz der Zukunft: In diesem Workshop steht der digitale Arbeitsplatz der Zukunft im Mittelpunkt. Dieser sieht eine ganzheitliche Veränderung der IT-Servicebereitstellung für Anwender vor. So wird beispielsweise eine Plattform für digitales Arbeiten benötigt, die die erforderliche Infrastruktur schafft, um Anwendungen und Daten auf praktisch jedem genutzten Gerät bereitstellen zu können.



Transformation der IT-Sicherheit: Hier erfahren Teilnehmer, wie die IT-Sicherheit in Unternehmen mit einem allgegenwärtigen Software-Layer, der Anwendungsinfrastruktur und Endpunkte umfasst und die Transparenz und den Kontext von Interaktionen zwischen Anwendern und Anwendungen maximiert, transformiert werden kann. 


Hier können sich Interessierte für die Teilnahme an einem oder an mehreren Summer School Workshops kostenlos anmelden.

Folgen Sie VMware Deutschland auf Twitter und erfahren Sie mehr über VMware auf unserem VMware Deutschland Blog.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.